Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Foren-Profi Avatar von Globebus
    Registriert seit
    21.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Legia HF G30, Actionpro X7, Drohne DJI Mavic air
    Schnittsoftware:
    Grass Valley Edius 7.5
    Rechner:
    Intel® Core™ i7 2600K-(Sandy Bridge), 8GB, 64Bit, SSD System, SSD Video
    Film-Genre:
    Private Reisefilme, Naturfilme, Dokus

    Beiträge
    394

    Rechtliche Frage zu einer speziellen Page mit gemafreien Songs

    Mit der speziellen Seite meine ich Jamendo.com.


    Da hier einige auf Jamendo zurückgreifen hab ich mal ein paar Fragen zu dieser Seite.
    Ich habe versucht mich durch die "Rechtlichen Hinweise" zu wühlen find aber nicht die richtige Antwort.

    Vielleicht hat sich ja jemand von euch damit intensiv beschäftigt.

    Das man dort kostenlos Songs downloaden und anhören kann ist klar.
    Wenn ein kommerzieller Hintergrund im Spiel ist kostet es Geld. Ist auch klar.

    Aber darf man diese Songs auch in eigenen, rein privaten Videos nutzen die man sich mit Freunden ansieht oder eventuell an Freunde per DVD weitergibt?
    Darf man so ein Video in einer geschlossenen Gesellschaft (Gemeindeveranstaltung, Schule, Verein usw.) zeigen?

    Noch ein Farge zum Schluss. Was heißt dieser Satz genau?

    Du kannst diesen Song mit deinen Freunden und den Fans von "XYZ" teilen, um die Musik zu promoten!
    Geändert von Globebus (25.10.2011 um 10:31 Uhr)
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)



  2. #2
    Aktiver Nutzer Avatar von videoaktive Gifhorn
    Registriert seit
    24.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    JVC GY HM 700E - Sony CX 700 - Sony CX 70 - Sony HXR 520 - SD: JVC GY DV 500 - Live Regie Anlage 3xSony BVP 70 + 3xSony DXC M7 Mischer JVC KME 3000 Sennheiser MKH 416 - Sennheiser EW 100 Set - Zoom Z1 - BEHRINGER XENYX X2222 USB Zylight Z90 - Hedler
    Schnittsoftware:
    Adobe Videosuite CS 5.0 und 5.5
    Rechner:
    I7 1366 3,2 GHZ / I5 240, 24 bzw 12 GB Speicher, Nvidia 460SE / 4850 3.0GHZ
    Film-Genre:
    LIVE - Doku- Reise -

    Beiträge
    76
    Hallo Dietmar,

    ich habe mir auch mal die Seite angesehen und bin auf die Rubrik Tarife gelangt. Hiernach sind Unternhemen/Veranstalter die die Musik für die ausgelisteten Zwecke einsetzen gebührenpflichtig. Ein privater Film der öffentlich vorgeführt wird ohne Eintritt oder Verkauf der DVD sollte dann auch kein kommerzieller Zeck sein. Somit könnte ich mir vorstellen das keine Gebühren anfallen.Um sicher zu sein hilft nur den Betreiber einfach eine Mail mit deinem Fallbeispiel zu senden.
    Klappe 5 die 7 und Action

    Bernd Riechers

    Video Aktive Gifhorn e.V
    http://www.videoaktive.de

  3. #3
    Foren-Profi Avatar von Globebus
    Registriert seit
    21.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Legia HF G30, Actionpro X7, Drohne DJI Mavic air
    Schnittsoftware:
    Grass Valley Edius 7.5
    Rechner:
    Intel® Core™ i7 2600K-(Sandy Bridge), 8GB, 64Bit, SSD System, SSD Video
    Film-Genre:
    Private Reisefilme, Naturfilme, Dokus

    Beiträge
    394
    Ich werde mal Kontakt aufnehmen.
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)



Ähnliche Themen

  1. Frage zu Ausleuchtung in einer Halle
    Von thepixel im Forum Camcorder-Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2019, 15:19
  2. Sony FDR AX53 für speziellen Einsatz
    Von Tomcat-1 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2019, 00:57
  3. Start einer Filmreihe
    Von make im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 08:49
  4. Wer filmt mit einer Canon XF 100?
    Von trainmovie im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 18:48
  5. Wer filmt mit einer Canon XF 100?
    Von trainmovie im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 18:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein