Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    5.253

    VA-News - Rechtsratgeber: In öffentliche Gebäude filmen










    dummy_neu_330



    Große Hochhäuser sind beeindruckend, nicht umsonst werden diese häufig gefilmt und fotografiert. Doch darf man von öffentlichem Grund auch einfach in die Gebäude filmen oder greift da schon das Hausrecht? Diese Frage beschäftigte VIDEOAKTIV-Leser Renzo Dohm. Dieser Rechtsratgeber ist eine Ergänzung zum Thema Panoramafreiheit und klärt auf, was erlaubt ist und was nicht.
    Panoramafreiheit bedeutet ...




  • #2
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Von Super 8/16, bis aktuelle Geräte.
    Schnittsoftware:
    Diverse von Magix
    Rechner:
    HP i7 Win 10
    Film-Genre:
    Dokus, Aktuelles, Hochzeiten, Konzerte, Events.

    Beiträge
    92
    In über 45 Jahren als Kameramann, haben meine Kollegen und ich, nie damit Probleme gehabt.
    Gesetze, Pauschal gesagt, waren kein Thema, wir stellten uns Diskret im Hintergrund auf, oder informierten die passende Stelle vorher was wir machen wollten.

    Spätere Frischlinge haben das bis Dato versaut mit blödem Herumgetue, als gehört ihnen die Welt, und jedem die Kamera genau vor die Nase gehalten, bis zur Belästigung, usw.

  • #3
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.689
    Das ist die eine Seite der Wahrheit - die andere ist, dass die Leute durch mehr Öffentlichkeit und mehr Berichterstattung empfindlicher geworden sind. Gerade das hier aus der Praxis gegebene Beispiel hat ja nichts mit "rumgetue" zu tun.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  • #4
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    49
    Wenn es im Artikel heißt "Unzulässig sind Hilfsmittel, die den Blickwinkel für die Aufnahme verändern, also etwa Leitern, mit denen dann über Hecken oder Mauern hinweg fotografiert wird" frage ich mich, wieso Google bei seinen Street-View-Aufnahmen einen hohen Aufbau auf den Wagen verwenden darf, von denen aus die Aufnahmen gemacht werden.

  • #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.512
    Die Nutzung von Hilfsmitteln, die eine Kamera weit über Augenhöhe heben, ist ja nicht wirklich verboten, nur kann man sich bei ihrem Einsatz dann nicht mehr auf die Panoramafreiheit berufen. Google kommt damit wohl durch, weil man die Aufnahmen lange vorher ankündigt und jedem Betroffenen die Möglichkeit gibt, sich selber, sein Gebäude, Fahrzeug oder sonstigen im Bild erkennbaren Besitz unkenntlich machen zu lassen. Dazu gibt es meines Wissens auf Landesebene besondere datenschutzrechtliche Bestimmungen.

  • Ähnliche Themen

    1. Rechtsratgeber : Tiere filmen
      Von plan64 im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
      Antworten: 22
      Letzter Beitrag: 19.04.2016, 12:06
    2. Genauigkeit Rechtsratgeber
      Von Kifrie im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
      Antworten: 1
      Letzter Beitrag: 30.01.2016, 08:55
    3. VA-News - Rechtsratgeber: Der Aufnahmenschutz
      Von VIDEOAKTIV im Forum Newsforum
      Antworten: 1
      Letzter Beitrag: 18.02.2012, 15:05
    4. VA-News - Rechtsratgeber: Darf man Konzerte filmen
      Von VIDEOAKTIV im Forum Tutorials und aktives Filmen
      Antworten: 6
      Letzter Beitrag: 09.10.2011, 22:40
    5. VA-News - Rechtsratgeber: Darf man Konzerte filmen
      Von VIDEOAKTIV im Forum Newsforum
      Antworten: 6
      Letzter Beitrag: 09.10.2011, 22:40

    Lesezeichen

    Lesezeichen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein