Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 16
  1. #1
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    11

    Ausrufezeichen suche gutes absturzfreies Videoschnittprogramm

    Hallo Leute

    Ich habe ein sehr großes Problem. Ich möchte für meine Freunde ein Hochzeitsvideo erstellen. Ich habe das Magix Video Deluxe 17 Plus Version drauf. Ich konnte schon 3 min bearbeiten und auf einmal streikt die Hardware der Graka. Nach einer Überprüfung meiner seits war alles ok. Vielleicht liegts daran das es unter Win7 nicht kompatibel ist?
    Nun bin ich auf der Suche nach einem günstigen Proggi welches unter Win7 kompatibel ist. Ich wollte mir das Sony Vegas Movie Studio 11/12 HD zulegen, aber die Testberichte berichten einmal das es unter Win7 läuft, bei anderen wieder rum nicht. Was soll ich denn nun glauben?
    Das Adobe Premiere Elements 11 sieht auch nicht so rosig aus. Habt ihr für mich ein entsprechendes Proggi zur Auswahl? Mein Budget liegt so bis 80 €.
    Derzeit liegt nun das Video auf Eis

    Meine Komponenten sind wie folgt:

    Windows 7 Home Premium
    Service Pack 1
    Prozessor: AMD FX (tm)-4100 Quad-Core Prozessor 3,60 Ghz
    RAM: 8 GB
    Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem
    Gafikkarte: AMD Radeon HD 7700 Series

    So, ich hoffe das ihr damit was anfangen könnt. Für eure Antworten wäre ich euch sehr dankbar.
    Viele Grüße Schnippi10

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    iPhone 8, GH5, S1H, Hero 8, Osmo Pocket 4K und alle Kameras, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Dell XPS15 9570
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.756
    Hallo zuerstmal bei uns im Forum! Rein von den technischen Daten sind alle von Dir genannten Programme Windows 7 kompatibel. Magix Video Deluxe 17 ist eines der meist verkauften Programme, das an für sich problemlos läuft. In sofern muss zuerstmal davon ausgehen, dass es an Deiner Konfiguration oder an der Kombination der Hardware liegt. Solche Schwierigkeiten gibt es bei allen Herstellern - exakte Zusammenhänge kann man nur mittels Support mit dem Hersteller klären - hast du das bei Magix schon mal versucht? Denn dann müstest Du gar kein Programm kaufen.

    In jeder Konfiguration eine Garantie auf 100% keinen Absturz wird Dir (nicht nur bei Schnittsoftware) kein Hersteller liefern können. Etwas "rumprobieren" was bei Dir läuft wäre dann also angesagt. Da jeder Hersteller auch eine Testversion bereit stellt ist das auch ohne Kosten machbar.

    Aus Sicht der Tester würde ich, wenn Du schon nach einem anderen Programm suchst, noch Cyberlin PowerDirector ins Spiel bringen, denn die Software läuft (in der Regel) sehr stabil und ist gut bedienbar. Alternativ gäbe es noch Corel Pinnacle Studio oder Corel VideoStudio. Am besten Du schaust mal in unsere Produktdatenbank für Schnittsoftware: http://www.videoaktiv.de/index.php?o...so9&Itemid=438
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    4 mal Sony: HXR-NX-100 / HDR GW 55 / HXR NX70E / FDR AX 33 und noch ein Kopter DJI Mavic mehrere Stative von Manfrotto und Sachtler
    Schnittsoftware:
    Video Pro X / Serif MoviePlus / Edius 7.42
    Rechner:
    Intel i7 6700K
    Film-Genre:
    Hunde beim Training / Landschaft / Allerlei

    Beiträge
    110
    Ich habe noch ein Programm gefunden von dem man selten bis nie was liest. Serif MoviePlus X6.

    Läuft bei mir absolut problemlos und ist sehr einfach zu erlernen, vor allem wenn man Magix Programme kennt.Ich mach mittlerweile alle Filmchen mit MoviePlus X6 von Serif.

    Einziger Nachteil ist die Demoversion kann nur sehr wenig. Ich begreiffe diese Politik von Serif nicht ein Demo Version zu machen die nicht macht was die Software wirklich kann.

  4. #4
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    11
    Stimmt, an den Support habe ich noch gar nicht dran gedacht. Das werde ich mal tun. Danke trotzdem für deine Mühe.
    Viele Grüße
    Schnipi10

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic DMC-FZ300, GoPro Hero 7 black mit Hypersmooth, Huawei Mate 20 Pro mit Leica Triple-Kamera
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 16.x Studio
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+GraKa GTX-1660 Super, W10-64Bit, HDMI-Vorschau
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.358
    Empfehle: EDIUS Neo oder EDIUS Pro

  6. #6
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    iPhone 8, GH5, S1H, Hero 8, Osmo Pocket 4K und alle Kameras, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Dell XPS15 9570
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.756
    Zitat Zitat von Video&Bild Beitrag anzeigen
    Empfehle: EDIUS Neo oder EDIUS Pro
    Ist natürlich eine Empfehlung - ohne Frage, doch da es außerhalb des gesetzten Preisrahmens liegt habe ich es nicht aufgezählt. Tatsächlich vergessen hatte ich Serif, zu dem wir auch hier einen Lesertest der X5-Version haben: http://www.videoaktiv.de/PraxisTechn...er-Praxis.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  7. #7
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    4 mal Sony: HXR-NX-100 / HDR GW 55 / HXR NX70E / FDR AX 33 und noch ein Kopter DJI Mavic mehrere Stative von Manfrotto und Sachtler
    Schnittsoftware:
    Video Pro X / Serif MoviePlus / Edius 7.42
    Rechner:
    Intel i7 6700K
    Film-Genre:
    Hunde beim Training / Landschaft / Allerlei

    Beiträge
    110
    Bei diesem Lesertest handelt es sich aber um die Version X5. Nicht zu vergleichen mit X6 da hat sich vieles geändert.
    Neu ist auch der Telefonsupport, leider nur in Englisch. Ich habe den bisher einmal gebrauchtund bin sehr zufrieden damit.

    Gruss aus der Schweiz
    Mags

  8. #8
    Neu hier Avatar von Marcel
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Joachim Sauer Beitrag anzeigen
    [...] Aus Sicht der Tester würde ich, wenn Du schon nach einem anderen Programm suchst, noch Cyberlin PowerDirector ins Spiel bringen, denn die Software läuft (in der Regel) sehr stabil und ist gut bedienbar. [...]
    Stimmt! Gerade PowerDirector 11 von CyberLink eignet sich für diesen ohne ähnliche Zwecke sehr. Derzeit gibt es - soweit ich weiß - eine Rabattaktion im hauseigenen Online-Shop für die Ultra-Version. Die Software liegt definitiv in deinem Budgetrahmen.

    Liebe Grüße

  9. #9
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    07.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    500
    Test hin, Test her....
    alle Programme sind gut - kein Zweifel.
    Aber du hast ein Programm auf dem Rechner was geht und gut was drauf hat und auch schon seit gut zwei Jahren auf dem Markt ist.
    Ich kenne es als stabil und das gilt zunächst erstmal allgemein so. Im Einzelfall sicher nicht, wie bei dir. Daher kann ich nur raten, erst mal sehen wo die Probleme liegen, ggf auch mal hier posten. Da wissen auch einige was von PC und Programm. Wenn dann die Probleme geklärt sind - dann schau dich um....

  10. #10
    Foren-Profi
    Registriert seit
    15.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sanyo Xacti HD1000/FH-1/PD1EXR/CS1/X1420 Panasonic HX-WA10/Lumix LX7/SZ7 Canon SX240/LEGRIA HF M46/G25 Sony HX9VN/WX50/WX350/GW55/HX200v/PJ780ve/NEX-6, Alpha 6300 FujiFilm X-S1/X20, Samung WB600/HMX-H20/EX2F JVC GZ-GX1/VX810/VX715/GC-XA2, Casio E
    Schnittsoftware:
    Noch auf der Suche.
    Rechner:
    i7 8700, GTX1050TI, 16GB, 256MB SSD 2TB HD Windows 10 64Bit
    Film-Genre:
    Tutorials, Katzenfilme

    Beiträge
    1.208
    Der beste Schutz gegen Abstürze ist regelmäßiges speichern ;) Was meinst du mit Überprüfung, wie hast du deine Grafikkarte geprüft, sind die Treiber (Chipsatz, Video, Audio) deines Systems auf dem neusten Stand? Hast du genügend Platz auf der Festplatte, Hauptspeicher ist auch in Ordnung? Das System auf Viren und Trojaner geprüft?

  11. #11
    Neu hier Avatar von Lars Zacharias
    Registriert seit
    19.09.2013
    Aufnahme-Equipment:
    Sony FS700, Canon C100
    Schnittsoftware:
    Adobe CC
    Rechner:
    IMAC 3,4GHZ
    Film-Genre:

    Beiträge
    6
    Für viele Schnittprogramme gibt es Testversionen zum Download. Probiere doch einfach ein bisschen aus, dann siehst Du auch gleich welcher Workflow Dir am besten liegt.
    Lars Zacharias Video & Audio Design GmbH
    Videoproduktion - Imagefilme - Musikvideos - Hochzeitsfilme - Tutorials
    Mail: mail@larszacharias.de
    Web: www.larszacharias.de

  12. #12
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic DMC-FZ300, GoPro Hero 7 black mit Hypersmooth, Huawei Mate 20 Pro mit Leica Triple-Kamera
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 16.x Studio
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+GraKa GTX-1660 Super, W10-64Bit, HDMI-Vorschau
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.358
    Workflow gibt es da nicht, man muss sich diesen selbst erst zurechtlegen!

Ähnliche Themen

  1. Gutes Videoschnittprogamm für 4K Videoschnitt
    Von Videoschnittnewbie im Forum Einsteiger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2019, 13:50
  2. Gutes Makroobjektiv für Panasonic GH4
    Von DMedien im Forum Foto-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2016, 16:54
  3. Suche gutes Videoaufbereitungsprogramm
    Von Seb1996 im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 18:51
  4. suche gutes absturzfreies Videoschnittprogramm
    Von Schnippi10 im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 19:20
  5. Ein gutes Schwebestativ für die Gopro?
    Von Black im Forum Action-Cams
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 14:17

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein