Ich arbeite mit Avid Media Composer 6 auf einem PC-System und liefere an meine Kunden hauptsächlich filebasiert in H.264. Leider nimmt das Konvertieren des aus dem Avid exportierten Quicktime-Files in H.264 mit den jeweiligen Wunscheinstellungen des Kunden sehr viel Zeit in Anspruch. Deshalb suche ich nach einer besseren Lösung mit Hardware-Unterstützung. Wer hat Tipps?