Von den Gebrüdern Lumière bis Harry Potter haben 3D-Produktionen in den mehr als 100 Jahren ihrer Geschichte immer wieder Höhen und Tiefen durchlaufen. Die Sony-Abteilung "Professional Education and Knowledge" hat diese Filmtitel nun in einer Grafik zusammengestellt, die sehr übersichtlich die einzelnen Phasen erkennen lässt. Berücksichtigt wurden dabei allerdings (fast) nur Kinofilme. Weitere Erläuterungen dazu und die Möglichkeit, die Timeline-Grafik herunterzuladen, gibt es auf der Webseite von Film-TV-Video.