hallo,

ich bin was camcorder angeht leider (noch) ein neuling und kenne mich nicht so gut mit der materie aus, deshalb hoffe ich, das ich etwas hilfe von euch bekomme.
ich suche nämlich einen camcorder mit guter video/bild und soundqualität. da full hd mittlerweile fast standard ist, denke ich das die meisten modelle das auch können. mehr wie 300€ wollte ich ursprünglich nicht ausgeben, aber wenn das modell gut ist, dann darf es auch etwas mehr sein, aber ca. 400€ wäre die maximale obergrenze.
die camcorder ist für hobby- und freizeitaufnahmen gedacht und als urlaubs-kamera, da ich gerne und viel reise. irgendwelchen technischen schnickschnack wie action-cam oder unterwassertauglichkeit brauche ich nicht, soll halt einfach ein "normaler" guter camcorder sein.
auch wenn ich noch nicht so viel ahnung habe, habe ich im internet etwas gesucht und bin dabei auf die Sony HDR-CX250 gestoßen. auf eurer webseite (an dieser stelle vielen dank, die webseite ist sehr hilfreich!) habe ich dann einen "besseren" camcorder gefunden, nämlich den Panasonic HC-V707 und den Panasonic HC-V800.

Jetzt meine Fragen:
1. Gibt es zwischen den V707 und den V800 eigentlich irgendwelche nennenswerte unterschiede? beide haben in euren test gleich abgeschnitten, aber die preise sind doch schon unterschiedlich. welche ist besser? vermutlich von der qualität gleich, nur von der ausstattung vielleicht nicht, kann das sein?
2. aktuell tendiere ich zwischen der Sony und einer von den Panasonic. Welches nächst bessere Modell von Sony kommt eigentlich nach der CX250? Dann könnte ich diese mit einer von den Panasonics vergleichen.

viele grüße und schon mal danke für eure antworten