Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    05.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HDC SD 100, Canon EOS 5D Mark II mit Canon 24-105 L, 17-40 L, 100-400 L
    Schnittsoftware:
    Adobe Premiere CS5
    Rechner:
    Intel Core 2 Quad Q9550
    Film-Genre:
    Veranstaltungen, Urlaub

    Beiträge
    4

    Canon XA10 oder Canon XF100

    Hallo, ich filme zur Zeit mit einer Panasonic HDC SD 100, war eigentlich recht zufrieden, hatte aber vor meiner HD Zeit eine Canon XM2 und irgendwie fehlen mir doch ziemlich manuelle Einstellmöglichkeiten. Irgendwie find ich auch heute noch, dass die Farbe von meinen XM2 Filmen irgendwie echter wirken als die von der SD 100.

    Jetzt überleg ich, ob ich auf eine Canon XA10 oder auf eine Canon XF100 umsteigen soll. Habt ihr da einen Tip für mich? Filme auch viel in Innenräumen bei Veranstaltungen (natürlich auch draußen ). Ich möchte einfach einen Camcorder der schön filmt und scharf ist (auch bei Bluray Wiedergabe auf einer Beamerleinwand) und nicht gleich 10000 EUR kostet.

    Vielen Dank und Grüße

    Sandra

  2. #2
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony A7 III, Sony RX 100 VI, Sony AX 3000,Sony A 6500, Sony RX 10 Mark 3, DJI Osmo Pocket und DJI Mavic Air;
    Schnittsoftware:
    Edius 9.4, Apple Final Cut
    Rechner:
    Film-Genre:
    Motorrad Reisefilme

    Beiträge
    73
    Hallo Sandra,
    Im neuen Videoaktiv ist ein Test der XF 105 und 100 abgedruckt. Ich filme momentan mit einer XA10.Bei gutem Licht ist sie schon Prima.Vorher hatte ich eine Panasonic HDC STD 750. Die war minimal schärfer aber das Bild hatte im Automatikmodus einen leichten blau oder grünstich und war mir zu Unruhig.
    Bei Schwachlicht ist die Canon schon wesentlich besser. Aber erwarte keine Wunder. Die Gesichter verwischen bei Schwachlicht schon etwas. Und ganz ohne Bildrauschen geht es auch nicht.
    Wenn Du auf den Griff mit dem Tonteil und den Infrarot Sensor verzichten kannst, bist Du mit einer Canon HF G 10 auch gut bedient.
    ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen
    Viele Grüße
    Oggimann

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    05.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HDC SD 100, Canon EOS 5D Mark II mit Canon 24-105 L, 17-40 L, 100-400 L
    Schnittsoftware:
    Adobe Premiere CS5
    Rechner:
    Intel Core 2 Quad Q9550
    Film-Genre:
    Veranstaltungen, Urlaub

    Beiträge
    4
    Hallo Oggimann,

    vielen Dank für die Info. An die HF G10 hatte ich auch schon gedacht. Wie ist denn der Ton bei der XA10? Benutzt Du ein externer Mikro? Ich finde den Ton bei der Panasonic mit dem internen Mikro nicht gerade überragend.

    Grüße Sandra

  4. #4
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony A7 III, Sony RX 100 VI, Sony AX 3000,Sony A 6500, Sony RX 10 Mark 3, DJI Osmo Pocket und DJI Mavic Air;
    Schnittsoftware:
    Edius 9.4, Apple Final Cut
    Rechner:
    Film-Genre:
    Motorrad Reisefilme

    Beiträge
    73
    Hallo Sandra,
    Ich habe für einen Bekannten eine Hochzeit gefilmt. Dabei habe ich in der Kirche das kleine Sennheiser MKE 400 benutzt.Tolle Tonaufnahmen! Den Griff habe ich nicht benutzt. Die XA 10 hat auch ohne Griff einen Standartzubehörschuh. Das hat die HF G 10 nicht. Da braucht man einen Adapter. Anschließend habe ich die Hochzeitsfeier mit dem eingebauten Mikro gefilmt. Ist in in Ordnung. Kein großer Unterschied zu anderen Kameras.
    Viele Grüße

    Oggimann

  5. #5
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X70, Richtmikro Sony ECM 673, Reportermikro Sennh. MD421, Grenzflächenmikro Beyerd., Sony Audiorecorder PCM-M10, Eigenbau Videorig ... ... ... ...
    Schnittsoftware:
    Edius 7
    Rechner:
    magic max HD
    Film-Genre:
    sozial engagierte Reportagen und Dokus

    Beiträge
    168
    Hallo Sandra,

    laut videoaktiv wird bei der XA10 der Ton über das interne Mikrofon schlechter, wenn man den Henkel dranbaut (der ist sozusagen "den Frequenzen im Weg"). Der Henkel macht also nur Sinn, wenn man ein externes Profi-Mikro mit XLR anschließen will.

    Ich bin auch am überlegen: Sparvariante HF G10 oder XF100 ? Letztere kostet halt schon ein bischen viel für meinen Geldbeutel. - Ich wüsste z.B. gerne von videoaktiv, WIE STARK sich die hohe Datenrate von 50 Megabit pro Sekunde positiv auf die Bildqualität bei schnellen Bewegungen und Schwenks auswirkt. Dass es weniger Artefakte gibt, ist klar.

    Grüßle
    phronopulax
    Geändert von phronopulax (05.09.2011 um 19:20 Uhr)

  6. #6
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    05.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XH A1, Panasonic GH2, Canon HV20
    Schnittsoftware:
    Final Cut PRO 7
    Rechner:
    Apple
    Film-Genre:

    Beiträge
    24
    Wenn du den Mehrpreis verschmerzen kannst würde ich auf jeden Fall die XF100 nehmen. Warum?
    1. MPEG2 statt AVCHD Aufnahme. Das ist deutlich schneller und weniger prozessorhungrig als AVCHD.
    2. Zoom auch über Ring möglich. Geht in der Praxis einen Tick schneller als mit Wippe und ist vom Handling super wenn man die Kamera auf dem Stativ hat.
    3. 4:2:2 Auflösung. Da hat man in der Post viel mehr Spielraum. Außerdem wollen das einige TV Stationen einfach.

    Ansonsten ist die XA 10 auch super und man macht wenig falsch mit dem Gerät.
    Was für die XA10 spricht ist auf jeden Fall, dass ein ND Filter drin ist. Den braucht man bei Helligkeit draußen ziemlich oft, um damit mit der Blende noch mehr Spielraum zu haben. Kann fast nicht glauben, dass Canon nur so ein Elektronikding eingebaut hat.

Ähnliche Themen

  1. Canon XF100 schlechtes Bild
    Von Gerius im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 16:01
  2. Canon XF100 vs XA20
    Von martin1988 im Forum High-End-Camcorder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 18:19
  3. Canon XA10
    Von P.L.O. im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:21
  4. Frage zur Canon XF100
    Von phronopulax im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 22:26
  5. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein