Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    7

    Einsteiger Panasonic oder JVC oder ganz was anderes?

    Kann mich nicht entscheiden
    Hallo.
    Nach einiger Zeit suche, habe ich 2 Camcorder gefunden, die meinen preisliche Vorstellungen entsprechen. Nur weiß ich leider nicht, welche mir nun eher zusagt.
    Vllt hat jmd von euch schon mit einer der beiden Erfahrungen gesammelt. Die erste wäre von JVC http://www.amazon.de/JVC-GZ-EX210BEU...4015012&sr=1-2

    Die Zweite von Panasonic
    http://www.amazon.de/gp/product/B007...pf_rd_i=571860

    Mein Hauptanliegen liegt nicht unbedingt bei vielen Features und Gimmicks. Eig möchte ich nur ein ordentliches HD- Bild haben. Mehr nicht. Gibts vllt in der Preisklasse noch ganz was anderes?
    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

  2. #2
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    07.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    500
    Da beide Kameras letztlich in der Bildqualität gleich sind: welche liegt dir besser in der Hand - das wäre alles.

  3. #3
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.312
    Hallo,

    der Panasonic Link funktioniert nicht, ich denke es handelt sich wohl um die V 100.

    Ein gutes HD Bild ist bei beiden Kameras nicht zu erwarten, ob es Dir gefällt - keine Ahnung.

    Aber wir sind doch hier auf der Nummer 1 Videokameramagazin Seite, hier gibts doch einen wunderbaren Vergleich mit Plus und Minus Punkten und sogar Testbildern.

    http://www.videoaktiv.de/index.php?o...verio+GZ-E+205

    Die GZ 205 ist mit der GZ 210 baugleich, dass heisst gleiche Bildqualität und Sensorentechnik, nur die 205er besitzt kein WIFI/WLAN.


    Ein aktuelles Smart Phone wird bessere Videos machen, ich denke erst ab 300 € Videokamerawert kann man von befriedigenden HD Bildern reden. Bei einem guten HD Bild sollte man wohl in die Klasse der Panasonic V 707 (399 €) gehen.


    VG
    Jan

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    7
    Ist das tatsächlich so? Ich habe ein Samsung Galaxy S2 und gerade bei Videos in Bewegung zeigt das deutliche Schwächen. Ein Smartphone macht tatsächlich bessere Videos als eine Outdoorcamera die n halbes Jahr alt ist (also die Panasonic HX-WA20EG-H)?

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.312
    Aktuellere Modelle wie das S 3 oder das iPhone 4s oder 5 filmen besser als die Panasonic V 100 / JVC GZ 205 /210.

    Wenn die Panasonic WA 20 gemeint war, nein die würde ich höher einschätzen. Also auch höher als die Panasonic V 100 / JVC GZ 205 / 210.

    Das iPhone 4s wurde hier auch getestet, es ist selbst bei Tageslicht weit vor der V 100 / GZ 210, dazu gibt es hier auch Testbilder.

    Natürlich hat ein Smartphone im Bereich Stabilisierung, Akkulaufzeit, Aufnahmezeit, Ton und Handling Nachteile.

    VG
    Jan

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    7
    Ja, ich meine die Panasonic WA 20. Gibts da irgend einen Test oder Erfahrungswerte?

  7. #7
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.312

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2019, 10:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 13:51
  3. Einsteiger oder Profi Equipment?
    Von ff_ im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 17:51
  4. Canon XF 100 oder doch eine ganz andere?
    Von StefanNach im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 12:03
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 18:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein