Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 37 bis 42 von 42
  1. #37
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    88
    Ok, mach ich.
    Hat eine der beiden eigentlich ne Tasche für ein Mikrofon?

  2. #38
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA 10, Rode NTG-2, Canon MV600
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 20.5 Ultimate, Sony Movie Studio Platinum Suite
    Rechner:
    i2600K, SSD 850PRO 256GB, 16GB RAM, P8Z68 Deluxe, GeForce GTX960, 2HDD intern, 2 extern Sicherung
    Film-Genre:
    Familie, "Rückbau" meiner Stadt

    Beiträge
    25
    Habe für meine XA 10 eine Hama Defender 210 gekauft. Sehr schöne Tasche, gut gepolstert, aber irgendwie zu groß und zu schwer.
    Weite Strecken damit laufen ist sehr anstrengend.

  3. #39
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, NX70 und MC50, Canon EOS7D und viel zu viel Zubehör :-)
    Schnittsoftware:
    Adobe Produktion Premium 5.5, Sony Vegas 10
    Rechner:
    Intel Core i7 870 - 2,9GHz, 16 GB Ram, Nvidia Quadro 4000
    Film-Genre:
    Alles was Spass macht - und fast alles, was gefordert wird :-)

    Beiträge
    150
    @ Gondolf

    am besten mal auf die Seite der Hersteller gehen und ansehen. Auch die Suchfunktion bei Ebay fördert so manch interessantes zu Tage - ebenso Preise.
    Oder mal in Geschäften umschauen-obwohl die oft an großen Taschen/Rucksäcken kaum Auswahl haben.

    Gruß

  4. #40
    Neu hier
    Registriert seit
    14.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA 10
    Schnittsoftware:
    FinalCutProX, Motion5
    Rechner:
    Macbook Pro, i5 2,4 Ghz, 8 GB Ram
    Film-Genre:
    Musikvideos

    Beiträge
    4
    Danke nochmal für den Tipp, hab mir eine LowePro ausgeguckt, 99 Euro beim Fachhändler, gut verarbeitet, viel Platz für Kamera und Zubehör!
    So muss das sein!

    Alle hier eigentlich zufrieden mit der Canon XA10 ?

  5. #41
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    88
    Ok,ich wend mich an den Hersteller.
    Gondolf

  6. #42
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA 10, Rode NTG-2, Canon MV600
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 20.5 Ultimate, Sony Movie Studio Platinum Suite
    Rechner:
    i2600K, SSD 850PRO 256GB, 16GB RAM, P8Z68 Deluxe, GeForce GTX960, 2HDD intern, 2 extern Sicherung
    Film-Genre:
    Familie, "Rückbau" meiner Stadt

    Beiträge
    25
    Wenn ihr euch eine Tasche kauft, denkt bitte daran: Soll noch ein Mikro an die XA10, wie lang oder auch hoch ist dies, soll es immer dranbleiben, wird die Tasche dann zu klein?

    Bin mit der XA10 sehr zufrieden, habe aber festgestellt, ohne gutes Stativ (habe bis jetzt nur ein billiges) geht fast gar nichts, wenn man die Filme auf einem großen Fernseher anschaut, das wackeln fällt viel mehr auf als auf meinem alten Camcorder (Canon MV600) mit kleiner Auflösung.
    Bis jetzt habe ich mich nur an die Automatk rangetraut, manuell ist noch eine Klasse für sich, muß erst eimal prbieren und noch lernen.

Ähnliche Themen

  1. Canon XA10
    Von P.L.O. im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:21
  2. Unterschied von Aufnahmemodus MXP und FXP bei Canon XA10
    Von Rattenfänger im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:05
  3. Canon XA10 , Kauf
    Von Lutz im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 22:22
  4. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37
  5. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein