Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 42
  1. #13
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA 10, Rode NTG-2, Canon MV600
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 20.5 Ultimate, Sony Movie Studio Platinum Suite
    Rechner:
    i2600K, SSD 850PRO 256GB, 16GB RAM, P8Z68 Deluxe, GeForce GTX960, 2HDD intern, 2 extern Sicherung
    Film-Genre:
    Familie, "Rückbau" meiner Stadt

    Beiträge
    25
    Kann man nicht den Händler in der Region unterstützen, wenn man mit denen vernünfig redet, können die auch Internetpreise machen!
    Man hat Garantie vor Ort und man kann auch mal Fragen stellen, die sie dann auch gerne beantworten (und nicht nur aushorchen).
    Hat bei meiner AX 10, meinem LED Fernseher... alles geklappt (auch vom Preis).
    Schön ist immer: Alles im Internet bestellen und sich dann als Verkäufer/in bewerben und wundern, das keiner eingestellt wird.

  2. #14
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    51
    Auch wenns jetzt etwas OT wird: Den örtlichen Einzelhandel zu unterstützen bedeutet eben nicht, diesen auf den niedrigsten Internet-Preis festzunageln, dann jedoch den Service des Fachhändlers in Anspruch nehmen zu wollen. Das bedeutet nur sich die Rosinen aus beiden Welten herauspicken zu wollen - zum Schaden des örtlichen Einzelhandels.
    Das ist nicht böse gemeint, aber Service und Ladenlokale kosten nun mal Geld, und das bei geringeren Margen der kleinen Händler.

  3. #15
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA 10, Rode NTG-2, Canon MV600
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 20.5 Ultimate, Sony Movie Studio Platinum Suite
    Rechner:
    i2600K, SSD 850PRO 256GB, 16GB RAM, P8Z68 Deluxe, GeForce GTX960, 2HDD intern, 2 extern Sicherung
    Film-Genre:
    Familie, "Rückbau" meiner Stadt

    Beiträge
    25
    Jain, die Margen der Händler sind im Keller, er verdient vielleicht nen fuffi am Gerät, da er den Camcorder über den Großhandel holt, der Internethändler ebenfalls, da gebe ich doch lieber dem kleinen Händler den fuffi.

  4. #16
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    51
    Stimmt - wenn beide den gleichen Einkaufspreis bekommen würden.
    Ich hab hier gerade eine EK-Liste eines sehr großen Foto-Video-Großhändlers vor mir liegen.
    Dessen Netto-EK's sind höher als die Brutto-VK's einiger Internethändler.
    Der örtliche Händler muss also wenigsten so groß sein, dass er die Ware direkt vom Hersteller
    beziehen kann, sonst geht diese Kalkulation nicht auf.
    Oder, um bei Deinem Beispiel zu bleiben, der örtliche hat dann eben keine 50 mehr sondern nur
    noch 10 und weiß nicht, wie er seine Miete, Mitarbeiter, Strom, Versicherung,... bezahlen soll.
    Im Ansatz ist es also natürlich richtig beim örtlichen Händler zu kaufen. Man sollte aber eben
    bereit sein, dafür auch mehr zu bezahlen, sondt gibt es diesen Händler nächstes Jahr eventuell
    nicht mehr, und man kann sogar keine Gewährleistung mehr in Anspruch nehmen.
    Nur mal so als Denkanstoß, weil ich selbst Einzelhändler bin, wenn auch in einer anderen (jedoch auch elektronischen)
    Branche.

  5. #17
    Aktiver Nutzer Avatar von Burgfilmer
    Registriert seit
    11.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Lumix FZ2000, Sony HDR-CX900, Samsung iPad als Fernbedienung, Velbon Stativ, Elektrischer Dreh-/Schwenk-Neiger,
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 19-20 Ultim., Magix Video Pro X9,
    Rechner:
    MSI Z170A Pro Carbon, i7-6700K, RAM 16GB DDR4/3200, R9-380X/4GB, 3xSSD, 3x HDD, 2 Monitore 2K/4K
    Film-Genre:
    Alte Dörfer, Natur, Unterwasser, Burgen & Schlösser

    Beiträge
    143
    Zitat Zitat von Gondolf Beitrag anzeigen
    Kannst sie ja auf AMAZON bestellen sie testen und wen sie dir nicht passt wieder zurücksenden.
    Ob das geht kommt natürlich drauf an, wie und was du testest.
    So hab ich meinen Fotoapparat von Canon gefunden und getestet.
    Gruß Gondolf
    Auszug Amazon: ".... Unabhängig von Ihrem Widerrufsrecht, können Sie sämtliche Produkte aus den Amazon-Shops innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurücksenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. "

    So einfach geht es auch wieder nicht. Denke ich mal. Ich habe bei Amazon den Legria HF 10G preisgünstig erhalten.
    Gruß Hansi
    Meine Homepage

  6. #18
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, NX70 und MC50, Canon EOS7D und viel zu viel Zubehör :-)
    Schnittsoftware:
    Adobe Produktion Premium 5.5, Sony Vegas 10
    Rechner:
    Intel Core i7 870 - 2,9GHz, 16 GB Ram, Nvidia Quadro 4000
    Film-Genre:
    Alles was Spass macht - und fast alles, was gefordert wird :-)

    Beiträge
    150
    @ Bernd E.

    :-))

    ....ja, ich kaufe auch viel bei Ebay.
    Wie Bernd sagte, gesunder Menschenverstand ist angesagt.
    Ein gewerbl. Verkäufer MUSS Angaben zum Rückgaberecht machen.
    Das Bewertungsprofil hilft auch viel. Auch mal nachsehen, ob die Bewertungen von Verkäufen - oder Käufen sind.

    Gruß

  7. #19
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    88
    Tja das war der Fehler weshalb ich so lang auf Ebay nicht eingekauft hab- viele hatten eher negative Bewertungen
    Geändert von Gondolf (19.09.2011 um 15:16 Uhr)

  8. #20
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, NX70 und MC50, Canon EOS7D und viel zu viel Zubehör :-)
    Schnittsoftware:
    Adobe Produktion Premium 5.5, Sony Vegas 10
    Rechner:
    Intel Core i7 870 - 2,9GHz, 16 GB Ram, Nvidia Quadro 4000
    Film-Genre:
    Alles was Spass macht - und fast alles, was gefordert wird :-)

    Beiträge
    150
    @Einsiedler

    ich arbeitete über 20 Jahre im Außendienst. Also eine Netto Einkaufspreisliste ist noch lange nicht Netto Einkaufspreis.
    Da gehen meist unterschiedliche Rabatte ab, je nachdem wie groß der Händler ist. Dann wird es noch Mengenstaffelungen, Valuta, Jahresbonus u.ä. geben. Viele Händler rechnen das alles in ihre Kalkulation ein.

    Gruß

  9. #21
    Neu hier
    Registriert seit
    04.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XA10, Externes Mikro Rode Videomic PRO, Tascam DM-3200 Digitalmixer
    Schnittsoftware:
    Premiere Pro CS4
    Rechner:
    iMac, i7-Core 3,4Ghz, 8GB RAM, 2TB HDD, Thunderbold Schnittstelle, OS-X Lion und Windows 7
    Film-Genre:
    Comedy, Drama, Adventure

    Beiträge
    4
    Also bei Amazon hätte ich überhaupt keine Bedenken etwas zu bestellen. Seit 7 Jahren nutze ich diesen Anbieter und habe auch bereits
    Einiges nach erfolgtem Test wieder über das Rücksendecenter zurückgeschickt. Auch schon eine Sony AX2000 für
    3500€. Hatte sie vorsichtig ausgepackt und entsprechend behandelt. War kein Problem.
    Selbst ausgepackte Software hat Amazon bereits zurückgenommen.

    Zur XA10. Habe sie nun seit 10 Wochen und bereits viel damit gefilmt. Schöne Kamera mit super Bild. Leidee eine gewisse
    Neigung zum Rauschen wenn es dunkler wird. Kommt nicht an VX 2100 heran. Aber welche Cam tut das schon.
    Seit Einführung der CMOS Sensoren warte ich nun auf einen ebenbürtigen Nachfolger der 2100. Aber da kommt wohl nichts.

    Warum Canon bei einer Kamera, die über einen Henkel mit Zubehörschuh und XLR Audio verfügt die 3,5 mm Kopfhörerklinke nur bei
    geöffnetem Display zugänglich macht, ist mir ein Rätsel. So kann man bei angeschlossenen Kopfhörer nicht mal eben den
    Displaydeckel schließen um Strom zu sparen. Platz wäre dafür noch aud der rechten Seite über dem externen Mikroanschluss
    gewesen oder gleich im Tragegriff neben den XLR Buchsen. Schade. Sonst Super Bild auch ohne 1080 p50 Mode.

    Mbloh
    unter das

  10. #22
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, NX70 und MC50, Canon EOS7D und viel zu viel Zubehör :-)
    Schnittsoftware:
    Adobe Produktion Premium 5.5, Sony Vegas 10
    Rechner:
    Intel Core i7 870 - 2,9GHz, 16 GB Ram, Nvidia Quadro 4000
    Film-Genre:
    Alles was Spass macht - und fast alles, was gefordert wird :-)

    Beiträge
    150
    ......ja, die Kamera, die alle meine Bedürfniss erfüllt suche ich auch noch :-)
    Leider zwingen uns die Hersteller dazu, immer irgendwelche Abstriche machen zu müssen :-(
    Die eine kann eine Farbtiefe von 4:2:2, die andere hat einen guten Weitwinkel oder filmt in 50P, die nächste ist im Lowlight Bereich super.
    Vielleicht lernen es die Hersteller irgendwann einmal.
    Aber so lange die noch verkaufen habe ich wenig Hoffnung !!

    Viele Grüße

    Manfred

  11. #23
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    88
    Tja müsste eben mal keiner mehr bei denen einkaufen ,die ham eh Kohle ohne Ende

  12. #24
    Aktiver Nutzer Avatar von Burgfilmer
    Registriert seit
    11.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Lumix FZ2000, Sony HDR-CX900, Samsung iPad als Fernbedienung, Velbon Stativ, Elektrischer Dreh-/Schwenk-Neiger,
    Schnittsoftware:
    Pinnacle Studio 19-20 Ultim., Magix Video Pro X9,
    Rechner:
    MSI Z170A Pro Carbon, i7-6700K, RAM 16GB DDR4/3200, R9-380X/4GB, 3xSSD, 3x HDD, 2 Monitore 2K/4K
    Film-Genre:
    Alte Dörfer, Natur, Unterwasser, Burgen & Schlösser

    Beiträge
    143
    Etwas mehr sachlich sein würde uns allen helfen. Hier ist Thema Cam und nicht Shop-Bewertung.
    Gruß Hansi
    Meine Homepage

Ähnliche Themen

  1. Canon XA10
    Von P.L.O. im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:21
  2. Unterschied von Aufnahmemodus MXP und FXP bei Canon XA10
    Von Rattenfänger im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:05
  3. Canon XA10 , Kauf
    Von Lutz im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 22:22
  4. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37
  5. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein