Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 37 bis 48 von 80
  1. #37
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HDC-SD900, Rode Stereo VideoMic, Zoom H1 Recorder, Lilliput 7" HDMI-Fieldmonitor, Manfrotto Stativ 055XB mit Videoneiger 701HDV, Schienendolly und Gummirad-Dolly sowie 7-Meter Kamerakran und Hinterkamerabedienung Marke Eigenbau.
    Schnittsoftware:
    Sony Vegas Pro 11, Adobe AfterEffects CS6
    Rechner:
    DELL Inspiron 17R SE mit: Intel i7 4x3,2GHz, 8GB RAM, 60GB SSD, 1TB Festplatte. 6,75TB Extern.
    Film-Genre:
    Dokumentarfilm, Reisefilm, Imagefilm, Naturfilm, Musikvideo

    Beiträge
    13
    Ich bin auf folgende Seite gestoßen, die mir sehr seriös erscheint: http://www.jewelbeat.com/ dort kann man jeden Song als mp3 zum Testen in voller Länge kostenlos downloaden. Und wenn man ihn im Film verwendet, anschließend für 99 us-cent pro Song die Wave-Datei incl. den Rechten zur Benutzung (auch kommerziell, ziemlich großzügig) erwerben.

  2. #38
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    19.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony Hi 8 , sony dv
    Schnittsoftware:
    pinnacle 12
    Rechner:
    Film-Genre:

    Beiträge
    14
    Hallo

    Versuchtes einmal mit der kostenlosen software "Ludwig3.0" man kann dann diemusik nicht speichen wenn man kauft circa50, Euro kann man auch speichern oder auch selbst komponieren

  3. #39
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, NX70 und MC50, Canon EOS7D und viel zu viel Zubehör :-)
    Schnittsoftware:
    Adobe Produktion Premium 5.5, Sony Vegas 10
    Rechner:
    Intel Core i7 870 - 2,9GHz, 16 GB Ram, Nvidia Quadro 4000
    Film-Genre:
    Alles was Spass macht - und fast alles, was gefordert wird :-)

    Beiträge
    150
    danke für den Link. Solche sammle ich :-)
    Man braucht ja immer mal was neues.

    Gruß

  4. #40
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    132
    Habe mir bei Ebay mittlerweile 4CDs gekauft für 39,99 Euro, sind für meine Zwecke aussreichend.
    Richtig,GEMAfrei ist nicht gleich Rechtefrei. Habe CDs da sind für gewerbliche Zwecke keine Rechte da, wenn muss man beim Urheber eine Gebühr bezahlen pro Sound.

  5. #41
    Foren-Profi
    Registriert seit
    15.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sanyo Xacti HD1000/FH-1/PD1EXR/CS1/X1420 Panasonic HX-WA10/Lumix LX7/SZ7 Canon SX240/LEGRIA HF M46/G25 Sony HX9VN/WX50/WX350/GW55/HX200v/PJ780ve/NEX-6, Alpha 6300 FujiFilm X-S1/X20, Samung WB600/HMX-H20/EX2F JVC GZ-GX1/VX810/VX715/GC-XA2, Casio E
    Schnittsoftware:
    Noch auf der Suche.
    Rechner:
    i7 8700, GTX1050TI, 16GB, 256MB SSD 2TB HD Windows 10 64Bit
    Film-Genre:
    Tutorials, Katzenfilme

    Beiträge
    1.208
    Vielleicht mal in Musiker Foren nachschauen, die stellen da gerne eigene Musik vor und wenn euch was gefällt könnt ihr um Erlaubnis fragen.

    z.B. Hier unter Tracks:

    http://www.sequencer.de/synthesizer/

  6. #42
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    443

  7. #43
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    10.11.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Eos 550D Bilora Stativ Mehr würd bald angeschafft ;)
    Schnittsoftware:
    Magix Video Deluxe 17 Premium, After Effects, Cinema 4D
    Rechner:
    Dell Vostro Tower
    Film-Genre:
    Action

    Beiträge
    10
    aLso mein Favorit ist ganz klar: audiojungle.net
    Dort findet man viel viel Musik von verschiedenen Musikern mit verschiedenen Stielen!
    Eigentlich immer was dabei!
    Noch ein kleiner Tipp:
    Sucht mal nach den Bundles dort sind häufig gute und günstige dabei!

  8. #44
    Neu hier
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    1
    Meine Empfehlung ist ein relativ neuer Shop. Habe hier schon echte Perlen für meine Videoprojekte gefunden. Das Angebot der Tracks ist wohl noch sehr übersichtlich, wächst aber, wie ich mir per Mail habe versichern lassen, täglich.

    Link zur Site: gemafreie Musik

    Grüße ganon

  9. #45
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    19.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony Hi 8 , sony dv
    Schnittsoftware:
    pinnacle 12
    Rechner:
    Film-Genre:

    Beiträge
    14
    Es gibt zwar viele Gemafreie Musik aber sehr wenig kostenlose.Denn das ist doch der Zweck wenn ich als hobyfilmer einen Beitrag im Offenen kanal einstelle bezahlt man für 30 Min 3Euro.Deshalb muss oder sollte die Gemafreie Musik auch möglichst wenig oder am besten gar nichts kosten. Sonst kann ich ja das geld der Gema in den Rachen werfen.

  10. #46
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.255
    Ganz so einfach kann man das auch nicht sehen.
    Gemafreie Musik kann man kaufen, nutzen und gut ist es.
    Nutzt man Musik der Gema muss man dieses vorher schon mit denen Regeln (oder bekommt später eine dicke Rechnung), was sehr viel Aufwand bedeuten kann.
    Übrigens, will man DVD`s oder BD`s pressen lassen, kommt man eh nicht an der Gema vorbei, weil die Presswerke in der Regel den Bescheid der Gema haben wollen, egal, ob da gemafreie Musik drauf ist oder nicht.

    Ich spreche hier von Medien, die kommerziell der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden soll. Wer sich alle nur zuhause im privaten Rahmen ansehen will, dem kann das alles egal sein.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  11. #47
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    19.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony Hi 8 , sony dv
    Schnittsoftware:
    pinnacle 12
    Rechner:
    Film-Genre:

    Beiträge
    14
    Es geht hier bei mir haupsächlich um zwei bis drei Beiträge im OK jährlich. Wenn ich da die Gemafreie also kostenlose Musik für die gema KAUFE dann beißt sich hier die Katze in den Schwanz bildlich gesprochen.

    Herzlichen Gruß Stefanfd57

  12. #48
    Neu hier
    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    5
    Ich benutze oft Musik von Freunden die selber musizieren und komponieren. Natürlich frage ich sie um Erlaubnis, aber das ist bisher immer ganz problemlos verlaufen. Auch bei kleineren Bands kann man nachfragen, die freuen sich dann meistens über die kostenlose Werbung ;)
    Man muss schon aufpassen was die GEMA betrifft. Mit der ist wirklich nicht zu Spaßen und man macht sich schnell strafbar!

Ähnliche Themen

  1. Lustige oder witzige Musik für Videos
    Von Maxine im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 22:20
  2. Gema Freie Musik
    Von Squarecode im Forum Sound-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 08:57
  3. Suche film location für Musik Videos
    Von superman07 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 21:36
  4. Suche Videos für meine Musik
    Von djcut im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 15:36
  5. Kostenlose GEMA freie Musik
    Von mtbrene im Forum Sound-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 12:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein