Guten Abend zusammen,

hat jemand zufällig eine Lösung für folgendes Problem: Wenn man bei der FS100 die SD-Karte wechselt (erste Karte voll gedreht), beginnt die Clipbenenunng wieder bei 00001. Das bedeutet, dass man beim Backuppen und in der gesamten Post wahnsinnig aufpassen muss, Clips nicht zu vertauschen oder zu löschen (da vermeintliche Doppler). Von der Sony EX1 war ich gewohnt, dass man die Clipbenennung einstellen konnte, also zB ein Präfix davor setzen oder dass die Clips eine fortlaufende Nummer bekommen, egal ob die Kamera zwischendurch aus ist oder die Karten gewechselt werden.
Leider hat auch das letzte Firmware Update keine Änderung geboten. Kann man die Kamera irgendwie überlisten oder hat mich die Technik überlistet und das entsprechende Menü ist nur gut versteckt?
Jeder Tipp hilft! Danke!

Max