Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aktiver Nutzer Avatar von Lutz Dieckmann
    Registriert seit
    17.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    JVC und Canon
    Schnittsoftware:
    Avid Liquid und Edius
    Rechner:
    Hat 5 Ventilatoren;-)
    Film-Genre:
    Gute Geschichten

    Beiträge
    89

    4K Material zum freien Download

    Hallo zusammen,

    wir haben auf unserer Seite ein 30 Sek Stück 4K Footage bereitgestellt, zusammen mit AE Files und einer korrigierten Version. Wer Lust hat kann es ja mal testen, ausprobieren wie das so geht, was man damit anfangen kann. Das Material stammt von einer JVC Q10.

    Über reges Feedback hier würde ich mich freuen, denn davon profitieren wir alle. Wir testen das Material seit mehr als 3 Wochen. Ich werde sicher noch mehr Material online stellen, das kommt auf die Resonanz an. Auch wird es auf der neuen "Kamera III" DVD ein Tutorial dazu geben, bzw. in 2013 einen Artikel in der VideoAktiv.

    Liebe Grüße

    Lutz Dieckmann
    NEU. Live Streams zu aktuellen Video-Themen auf: http://hd-filmschule.de/live-stream-...ilmschule.html

  2. #2
    Neu hier
    Registriert seit
    19.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    canon hv 20, lese z.zt. viel videoaktiv, um eine bezahlbare hi-q camera zu finden. meine referenz ist die sony pmw350k
    Schnittsoftware:
    magix pro X
    Rechner:
    amd 1055t 8GByte mit SSD
    Film-Genre:
    natur und landschaft

    Beiträge
    6
    wo genau ist dieses 4k material zufinden?

  3. #3
    Aktiver Nutzer Avatar von Lutz Dieckmann
    Registriert seit
    17.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    JVC und Canon
    Schnittsoftware:
    Avid Liquid und Edius
    Rechner:
    Hat 5 Ventilatoren;-)
    Film-Genre:
    Gute Geschichten

    Beiträge
    89
    wie oben beschrieben, bei uns auf der Seite http://hd-trainings.de

    Gruß
    Lutz
    NEU. Live Streams zu aktuellen Video-Themen auf: http://hd-filmschule.de/live-stream-...ilmschule.html

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    19.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    canon hv 20, lese z.zt. viel videoaktiv, um eine bezahlbare hi-q camera zu finden. meine referenz ist die sony pmw350k
    Schnittsoftware:
    magix pro X
    Rechner:
    amd 1055t 8GByte mit SSD
    Film-Genre:
    natur und landschaft

    Beiträge
    6
    in einemforum hat "harald" geschr., er hätte die 4subclips mit edius zusammengefügt (glatt und einfach). h.Diekmann können sie
    das bestätigen/ nachvollziehen? es wäre für mich ein argument edius zu erwerben.

  5. #5
    Aktiver Nutzer Avatar von Lutz Dieckmann
    Registriert seit
    17.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    JVC und Canon
    Schnittsoftware:
    Avid Liquid und Edius
    Rechner:
    Hat 5 Ventilatoren;-)
    Film-Genre:
    Gute Geschichten

    Beiträge
    89
    Hallo,

    grundsätzlich geht das natürlich mit jeden Schnittprogramm auch. Für Edius gibt es demnächst auch ein Plug-in (oder ist es schon draußen??) mit dem das dann noch einfacher gehen soll. Ansonsten einfach die 4 Clips positionieren und das war´s.

    Viele Grüße

    Lutz
    NEU. Live Streams zu aktuellen Video-Themen auf: http://hd-filmschule.de/live-stream-...ilmschule.html

Ähnliche Themen

  1. suche Material zum Filmschnitt-Üben
    Von mintdrop im Forum Einsteiger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2016, 20:55
  2. Einbinden von 30p-Kopteraufnahmen in 50p- Material
    Von Thoregon6 im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 14:08
  3. 4K-Material (XAVC S) für FCP X und iMovie konvertieren?
    Von avantourfilm.media im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 12:09
  4. Großversuch: Actionkameras im freien Fall
    Von Bernd E. im Forum Action-Cams
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 23:31
  5. HDV Material auf BD Recorder JVC SR-HD 1500 sichern?
    Von Verflixt im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:31

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein