Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1

    Wie erhalte ich so einen Video-Look?

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei ein Video zu erstellen und hätte gerne so einen Look, wie in diesem Video

    https://www.youtube.com/watch?v=IYdHErPLIVQ

    Könnte mir jemand sagen, wie ich das umgesetzt bekommen.
    Ich arbeite mit Video Deluxe.

    Vielen Dank

    Peter

  2. #2
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    06.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    492
    Was ist der Effekt den du suchst?
    Wenn es das schmale Bild (21:9) sein soll: die Taste "E" drücken und das Format einstellen
    man lernt nie aus...

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Erst einmal musst du entsprechend filmen und dann das Material in Video Deluxe graden.
    Am einfachsten geht das, indem du aus dem Youtube Video einzelnen Bilder herausziehst, die deinen Vorstellungen am nahesten kommen.
    Diese Bilder lädst du ebenfalls in dein Schnittprogramm und könntest dann, wenn dein Programm das kann, einen automatischen Lookabgleich machen.
    Da ich das Programm nicht kenne kann ich dir leider nicht sagen ob und wie das geht.
    Wenn es nicht geht kannst du mal schauen, ob dein Programm mit LUT´s umgehen kann.
    Wenn ja kannst du dir welche aus dem Internet downloaden (gibt es mittlerweile in reichlicher Auswahl) und im Schnittprogramm anwenden.
    Solltest du alles manuell machen müssen wäre es zu umfangreich, um es hier auf die Schnelle erklären zu können.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der sich mit dem Programm auskennt.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  4. #4
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    06.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    492
    Zitat Zitat von Hans-Jürgen Beitrag anzeigen
    Da ich das Programm nicht kenne kann ich dir leider nicht sagen ob und wie das geht.
    Wenn es nicht geht kannst du mal schauen, ob dein Programm mit LUT´s umgehen kann.
    Habe ich noch nie gemacht - aber beides kann Magix!
    man lernt nie aus...

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    442
    Na ja, viel Unschärfe und wenig Licht wird man auch noch ohne LUT hinbekommen.

  6. #6
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Klar, man kann alles ohne LUT hinbekommen, wenn man weiß wie es geht.
    Aber dann muss man es halt eben wissen.
    Aber dennoch, ein Grading konnte ich in dem Video schon erkennen.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  7. #7
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    442
    Aber dennoch, ein Grading konnte ich in dem Video schon erkennen.
    Mag sein. Aber im Wesentlichen waren ein paar Funzeln im Hintergrund an der Wand, die das Licht erzeugten und ansonsten Aufnahmen ohne direkte Beleuchtung der Akteure. Natürlich kann man das auch noch "graden", ist ja heute nahezu Pflicht, wenn man in der Videoszene bestehen will.

  8. #8
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    416
    Zitat Zitat von K.-D. Schmidt Beitrag anzeigen
    Na ja, viel Unschärfe und wenig Licht wird man auch noch ohne LUT hinbekommen.
    das sehe ich auch so!
    Gruß, Paul

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2018, 13:32
  2. Suche einen Camcorder für Autorennen
    Von heizer im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 20:34
  3. Übertragung in einen 20m entfernten Raum
    Von wuerstelstand im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 12:23
  4. Auf einen Blick: Das Auf und Ab der 3D-Produktionen
    Von Bernd E. im Forum 3D-Camcorder
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 22:43
  5. Was benötige ich für einen Schnittrechner?
    Von 9070X im Forum Einsteiger
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 20:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein