Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 14 von 14
  1. #13
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.260
    Dabei würde mich eben interessieren, ob man dann bei Resolve per HDMI das Bild auf einem TV richtig beurteilen kann.
    Bislang war es ja so, dass eine richtige Beurteilung am TV nur über eine entsprechende Karte ging.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  2. #14
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic DMC-FZ300, GoPro Hero 7 black mit Hypersmooth, Huawei Mate 20 Pro mit Leica Triple-Kamera
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 16.x Studio
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+GraKa GTX-1660 Super, W10-64Bit, HDMI-Vorschau
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.358
    Richtige Beurteilung der Farbgebung und der Kontraste ist wohl eine subjektiver Sache,
    ich denke die Schönheit des Videobildes auf dem TV zu beurteilen ist eine persönliche
    emotionale Angelegenheit.

    Der eine wird das so sehen und der andere eben anders empfinden.

    Per HDMI kommt jedenfalls ein genormtes Signal für den TV. Nun kommt es
    darauf an auf welchen Bildstil der TV eingestellt ist und wie die 50 anderen
    Regler des TVs eingestellt sind. Man hat mit dem HDMI-Bild des PC auf dem
    TV in der momentanen Einstellung des TVs die Möglichkeit ein persönlich
    emotionales Videobild kontrolliert zu graden.

    Gestern in dem 110-Krimi habe ich eine Farbgebung des trockenen Sommers
    2018 gesehen und mir hat das gefallen, ebenso wie die Farben in dem
    Spielfilm "Dolan’s Cadillac" haben mir die Farben ebenfalls sehr gut gefallen.
    Andere Leute haben sich negativ über das Farbgrading ausgelassen.

    Ob Dir dann mein persönliches Farbgrading gefällt, ist eine andere Angelegenheit.

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein