Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    04.08.2019
    Beiträge
    3

    Panasonic HC V777 / Irisproblem

    Hallo, mein Name ist Kello Sky und als Wild & Free Family bereisen wir die Welt und berichten auf YouTube und Instagram darüber! Wir nutzen seit 3 Jahren ein Panasonic HC V777 für unsere VLOG‘s und sind damit sehr zufrieden.
    Zuletzt waren wir in den Dünen von Corralejo um Aufnahmen zu machen. Seit diesen Aufnahmen hat unsere Cam ein Problem. Im Haus funktioniert sie einwandfrei. So wie man aber nach draußen geht und Tageslicht in das Objektiv fällt, geht der Irisverschuss ständig auf und zu. Das Ergebnis sind hell/dunkel Aufnahmen.
    Hatte jemand schonmal dieses Problem? Ist es möglich das ganze ohne viel Aufwand zu reparieren? Oder muss eine neue Cam her?
    Viele Grüße
    Kello

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.567
    Mit "Irisversch(l)uss" meinst du vermutlich die Blendenlamellen im Objektiv? Falls ja, wäre zu testen, ob die Blende noch manuell auf einen festen Wert einzustellen ist. Dann könnte man das Problem in der Praxis umgehen, indem man einfach manuell statt automatisch belichtet, was meist ohnehin ratsam ist. Reparieren lassen kann man das Gerät bei Gelegenheit immer noch.

    Ist die Blendensteuerung aber völlig hinüber, führt wohl kein Weg an einer Fachwerkstatt vorbei. Dort kennt man das Problem eventuell schon, kann euch aber auf jeden Fall einen Kostenvoranschlag erstellen. Schlimmstenfalls übersteigen die Reparaturkosten den Zeitwert.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    08.01.2019
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-V777
    Schnittsoftware:
    MAGIX Video de luxe
    Rechner:
    Film-Genre:
    Landschaft/ Natur/Familie

    Beiträge
    4
    ist die Kamera noch in der Gewährleistungsphase/Garantie? Ich denke, wenn nicht wird eine Reparatur sich leider nicht lohnen.
    Liebe Grüße
    Hans-H.

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    04.08.2019
    Beiträge
    3
    Hallo Bernd, vielen Dank für Deinen Hinweis. Ja genau es sind die Blendenlamellen. Bei manueller Belichtung funktioniert die Cam jetzt wieder ohne Probleme, bei automatischer Belichtung bleibt das Problem. Da werde ich erstmal manuell belichten und dann schauen ob wir es reparieren lassen oder eine neue Cam fällig wird. Viele Grüße Wild & Free Family 👍😊

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    04.08.2019
    Beiträge
    3
    Hallo Hans-H. Danke für Deinen Beitrag. Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. Panasonic HC-V777 1080p
    Von Blackmyth im Forum verkaufen & kaufen (suchen & finden)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2018, 12:16
  2. Panasonic HC-V777 Zeitlupen
    Von Andreas K. im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2017, 10:50
  3. Panasonic HC-V777
    Von mrmemory im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.2017, 20:42
  4. Panasonic HC-V777, Schärfenverlagerung
    Von guterrat im Forum AVCHD-Mittelklasse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2017, 12:42
  5. Gegenlichtblende für Panasonic HC-V777
    Von guterrat im Forum Camcorder-Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 19:51

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein