Ich habe wieder einmal ein Kuriosum...

Ich lege am Schluss von meinem Film eine Einstellungsebene über den ganzen Film an. Darin wende ich dann ein LUT mit 30% an, sowie etwas schärfe...

Wenn ich nun direkt aus Premiere exportiere wird der Film genau so wie in der Vorschau.
Exportiere ich allerdings mit der Warteschlange in Adobe Media Encorder, stimmen die LUT Einstellungen überhaupt nicht mehr... Der Film wird viel zu blau und dunkel...

Hat dieses Problem von euch auch schon jemand gehabt?

Danke und Gruss Patrick