Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    2

    Ausrufezeichen Panasonic HC-X1000 mit Fisheye verschwommene Ränder?

    Hallo,
    ich habe seit kurzem die Panasonic HC-X1000.
    Diese benutze ich jetzt mit meinem alten Fisheye, das ich von meinem vorherigem Camcorder noch hatte.
    Leider sind die Räder im Video verschwommen oder ähnliches?!
    Da der neue Camcorder ein 49mm Filtergewinde hat und das Alte Fisheye ein 82mm, habe ich ein Step-up 49-82 Adapter benutzt. Vielleicht ist es das?

    Camcorder: Panasonic HC-X1000

    Fisheye: 16x9inc. hd45x https://www.markertek.com/product/169-hdsf45x-72/16x9-169-hdsf45x-62-exii-0-45x-super-fisheye-72mm-thread-mount

    Aufgenommen in: 4K UHD 50p

    Aufnahme: https://www.youtube.com/watch?v=YRON...ature=youtu.be

    Jemand eine Ahnung was das sein könnte? Oder ist das Normal?

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    421
    das ist ganz normal, denn bei einem derart großen Winkel kann die Linse optisch nicht mehr so korrigiert werden, dass sie überall scharf zeichnet! (Wäre theoretisch schon machbar, aber dann kann man sie nicht mehr bezahlen)
    Da könnte folgendes helfen: Etwas rein zoomen, bis der unscharfe Bereich verschwindet, was natürlich den Weitwinkel etwas reduziert. Immer noch besser als unscharfe Ränder!

    Gruß, Paul

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    443
    Man sollte nicht vergessen, dass der Vorsatz wohl nicht für UHD konstruiert wurde. Wenn man sich ansieht, für welche Camcorder das Fisheye empfohlenwurde, sollt man keine UHD-Qualität verlangen.

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    421
    Zitat Zitat von K.-D. Schmidt Beitrag anzeigen
    Man sollte nicht vergessen, dass der Vorsatz wohl nicht für UHD konstruiert wurde. Wenn man sich ansieht, für welche Camcorder das Fisheye empfohlenwurde, sollt man keine UHD-Qualität verlangen.
    stimmt, das hatte ich nicht bedacht

    Gruß, Paul

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    1.012
    Zitat Zitat von Skate Lifestyle Beitrag anzeigen
    ... ich habe seit kurzem die Panasonic HC-X1000.
    Diese benutze ich jetzt mit meinem alten Fisheye, das ich von meinem vorherigem Camcorder noch hatte.
    Leider sind die Räder im Video verschwommen oder ähnliches?!
    Und mit der alten Kamera war auch mit vollem Weitwinkel alles perfekt ?

    Hatte die evtl. ein weniger weitwinkliges Objektiv? Einen kleineren Sensor?


    Zitat Zitat von Skate Lifestyle Beitrag anzeigen
    Da der neue Camcorder ein 49mm Filtergewinde hat und das Alte Fisheye ein 82mm, habe ich ein Step-up 49-82 Adapter benutzt. Vielleicht ist es das? ...
    Im Prinzip müsste die Vorsatzlinse möglichst nahe an die Frontlinse des Objektivs heran.
    Du kannst aber - weil die Fisheye-Linse offenbar einen viel zu grossen Durchmesser hat - auch mal das Gegenteil probieren: Sie mit einigen 49mm Adapter-Ringen noch etwas weiter zu entfernen.
    Falls keine passenden Zwischenringe vorhanden sind, evtl. die Kamera mal an einen grossen Monitor oder TV anschliessen, auf ein Stativ stellen, und die abgenommene Vorsatzlinse von Hand etwas vor und zurück bewegen (möglichst nicht verkantet) und dabei beobachten, ob sich an der Bildqualität in den Randbereichen etwas ändert.

    Was auch noch einen Versuch wert wäre: Die Kamera abzublenden (automatisch müsste das gehen, indem z. B. die ISO-Empfindlichkeit erhöht wird - kann aber auch sein, dass dann die Verschlusszeit verkürzt wird, statt die Blende weiter geschlossen).

    Die Vorsatzlinse ist mit rund 350 USD Verkausfpreis (siehe Dein obiger Link!) ja nicht ganz billig und müsste somit von guter Qualität sein. Ich habe Zweifel, dass das Problem mit den unscharfen Rändern grundsätzlich an der 4K- statt 2K-Aufnahme liegt.
    Allerdings sind die aufgelisteteten, kompatiblen Kameras auf der Webseite ja alles(?) älterere Modelle.

    Die einfache Möglichkeit, das Objektiv etwas weniger weitwinklig einzustellen, wurde ja schon empfohlen - das müsste helfen!

    Und wenn das alles nichts nützt und die Ansprüche an einen grossen Weitwinkelbereich (WW) und die Randbildschärfe hoch sind, evtl. mal schauen, ob Panasonic vielleicht einen eigenen WW-Vorsatz anbietet. Als anderer, möglicher Hersteller von Qualitäts-Vorsatzlinsen fällt mir noch der Nahlinsen-Spezialist Raynox ein (-> aber auch mit WW-Vorsätzen ??).
    Geändert von Skeptiker (24.02.2019 um 21:14 Uhr)

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    2
    Danke für die guten Ratschläge.
    Werde die Sachen alle mal ausprobieren.

    Habe heute auch mal in FHD gefilmt, aber auch da keine Besserung.

    Werde euch auf dem laufenden halten. Wenn alles nix nützt, muss ein neues Objektiv her.

Ähnliche Themen

  1. Panasonic hc-x1000 Dolby Digital 5.1
    Von anfaengerulli im Forum Einsteiger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2019, 14:01
  2. Panasonic x1000 Wie nehme ich mit einem Mikro Ton auf?
    Von Jan B im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2018, 09:03
  3. Test-Video Panasonic HC-X1000
    Von Ebel im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 10:31
  4. Panasonic HC X1000 4k
    Von manfred88 im Forum verkaufen & kaufen (suchen & finden)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 22:35
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 18:56

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein