Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 26
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    19.01.2019
    Beiträge
    7

    Video konvertieren

    • Hallo zusammen,


      ich verzweifel am Versuch Videos zu konvertieren:
      Ich habe alte Videos (10 Jahre) meiner Digitalkamera. Im VLC Player läuft das Bild aber kein Ton. Im Windows Media Player läuft Ton aber kein Bild. Somit ist doch beides in der Datei noch irgendwo vorhanden?!
      Ich habe mehrere Versuche gemacht die Datei umzuwandeln, dass Bild und Ton drin ist, allerdings vergeblich.


      Kennt jemand das Problem? Weiß eine Lösung??


      Bin für jeden Tipp dankbar.


      Grüße




  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Probier mal diesen Player, der spielt das Meiste problemlos ab:

    https://mpc-hc.org/
    Gruß

    Hans-Jürgen

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    19.01.2019
    Beiträge
    7
    Danke, habe es probiert. Kommt auch nur Bild, kein Ton

  4. #4
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.732
    Es gibt noch den CyberLink PowerDVD-Player, der allerdings nicht kostenfrei ist. Meiner erfahrung nach spielt der tatsächlich nahezu alles ab. https://de.cyberlink.com/products/po...res_de_DE.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    420
    Ich würde die Videos mal mit einem Programm wie MediaInfo anschauen. Da bekommt man genau angezeigt, was drinsteckt (z. B. welcher Videocodec und welcher Audiocodec). Das sollte bei der Analyse helfen.

  6. #6
    Foren-Profi Avatar von Rüdiger
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    945
    Ich habe auch viel konvertieren müssen. das waren alte AVI-Dateien von digitalisierten N8,S8-Schmalfilmen. Das klappte prima mit dem VLC- Player:
    " Medien - konvertieren-speichern"-.
    Liebe Grüße,

    Rüdiger

  7. #7
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    442
    Das klappte prima mit dem VLC- Player
    Aber er hat doch geschrieben:
    Im VLC Player läuft das Bild aber kein Ton.

  8. #8
    Foren-Profi Avatar von Rüdiger
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    945
    Den VLC-Player als Mediaplayer oder dessen spezielle Software zum Konvertieren zu nutzen, sind m.E. 2 Paar Schuhe. Da ich sehr viel altes Film- bzw. Videomaterial bearbeiten musste, hat mir dieser Player zum Konvertieren gute Dienste geleistet. Auch bei mir lief das Ursprungsmaterial nicht immer glatt auf dem VLC-Player.
    Liebe Grüße,

    Rüdiger

  9. #9
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Wenn der VLC-Player etwas nicht lesen kann, dann kann er es auch nicht wandeln.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  10. #10
    Neu hier
    Registriert seit
    19.01.2019
    Beiträge
    7
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
    Leider bin ich noch nicht weiter gekommen.

    Ich konnte aber das Modell des Camcorder rausfinden:
    Panasonic HDC-SD5 EG-S
    Hilft das weiter?

  11. #11
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Hast du den Rat von beiti verfolgt und dir mal MediaInfo heruntergeladen.
    Wenn nein, dann mach das doch bitte mal und stelle die ausgelesenen Daten des Videos hier ein.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  12. #12
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.559
    Zitat Zitat von Jobalowin Beitrag anzeigen
    Panasonic HDC-SD5 EG-S
    Hilft das weiter?
    Die SD5 nimmt den online zu findenden Unterlagen zufolge in AVCHD auf, also dem seit vielen Jahren am weitesten verbreiteten Format im Consumerbereich. Ist mir schleierhaft, warum dein VLC-Player mit so einem Standard ein Problem hat, denn bei mir läuft AVCHD aus verschiedenen Panasonic-Kameras einwandfrei. Oder gab's in der SD5 alternativ zu AVCHD noch ein Exotenformat, in dem du gefilmt hast? Auf die Empfehlung von beiti vor einer Woche bist du ja leider nicht eingegangen. Vielleicht kannst du aber irgendwo einen kurzen Schnipsel des bei dir nicht richtig laufenden Originalmaterials hochladen und hier verlinken? Dann könnte man testen, ob es auf anderen Rechnern klappt oder sich deine Probleme reproduzieren lassen.

Ähnliche Themen

  1. 4k konvertieren
    Von flabhardt im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2016, 17:46
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 20:10
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 20:47
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 13:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 13:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein