+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    08.11.2018
    Beiträge
    1

    Suche Camcorder 5 Kriterien

    Ich suche eine einfache Einsteiger-Videokamera für YouTube-Videos, mit folgenden Kriterien:
    1. Ich kann das Video per Fernbedienung starten u. stoppen
    2. Klang/Lautstärke ist perfekt und/oder ich kann externes Mikro anschließen
    3. Ich kann den Screen zu mir drehen während ich mich aufnehme
    4. Kein WiFi bzw. WiFi abschaltbar
    5. Preis zwischen 200 und ca. 500
    Wer kann mir ein Modell empfehlen?
    Bitte keine links zu Videos etc., sondern einfach nur ein oder zwei Modelle benennen
    Vielen Dank
    Esther

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    386
    Mein Angebot steht nach wie vor (kann alles was du möchtest):

    https://www.videoaktiv.de/forum/thre...4883#post34883

  3. #3
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.279
    Das wird dann wohl auch eine gebrauchte Kamera werden, weil es ganz wenige aktuelle Kameras gibt, wo eine Fernbedienung mit im Karton ist oder die überhaupt über einen IR-Fernbedienungssensor in der Kamera verfügt. Aktuell steuert man per Wifi mit dem Handy oder Tablet, wenn das gewünscht ist.

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.417
    Sony dürfte der letzte Hersteller sein, der noch Buchsen für eine Kabelfernbedienung auch in Einsteigercamcordern anbietet. Welche aktuellen Modelle darüber hinaus einen Mikrofoneingang besitzen, weiß ich allerdings nicht; darauf achten würde ich jedoch unbedingt: Die eingebauten Mikrofone sind weit weg von "perfekt", wenn es um Sprachaufnahmen geht, und ein Mikro möglichst nahe am Sprecher ist allemal besser.

  5. #5
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    14.10.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-V770, HC-VF980, HC-X1 (alles US-Importe), Funkstrecke K&F Concept M8, Aputure V-Mic D2, Handmikro Røde M3
    Schnittsoftware:
    Magix VdL Premium & Pro X
    Rechner:
    Asus Z170 Pro Graming, i7 6700K mit OC auf 4,8 GHz und WaKü, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB RAM DDR4 2666
    Film-Genre:
    Reisedokus, Schiffsvorstellungen, Firmenporträts, Messe- & Ausstellungsberichte

    Beiträge
    24
    Tja, da wird - mal wieder - eine eierlegende Wollmilchsau gesucht, die auf keinen Fall was kosten darf. DAS GIBT ES NICHT, klar soweit? Wenn Du eine Cam suchst, die all Deinen Ansprüchen/Vorgaben zumindest halbwegs entspricht, dann schaue Dir mal die Panasonic HC-V777 an. Allerdings funktioniert die "Fernbedienung" hier via WLAN und einer App auf dem Smartphone, aber WiFi willst Du ja nicht. Na dann viel Glück bei der weiteren Suche...

  6. #6
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.417
    Zitat Zitat von Akebono Beitrag anzeigen
    ...eine eierlegende Wollmilchsau...DAS GIBT ES NICHT...
    So überzogen sind die Kriterien doch gar nicht, eher im Gegenteil: Noch vor ein paar Jahren wäre das quasi die Standardbeschreibung von einfacheren Camcordern gewesen, und nur die Forderung nach einer Fernbedienung ohne WLAN macht die Suche heute schwieriger.

    Eine ältere Sony, die die Anforderungen offenbar erfüllt, hat K.-D. Schmidt bereits genannt, und nach einem kurzen Blick auf die Sony-Webseite würde ich meinen, dass zumindest die CX450 und die CX625 in Frage kommen, wenn es ein Neugerät sein soll.

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein