Wie schon zur letzten IBC nutzt Adobe auch die diesjährige Broadcast-Messe in Amsterdam zur Vorstellung neuer Funktionen seiner Schnitt- und Animationssoftware Premiere Pro CC, After Effects und auch des Soundtools Audition.