+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    11.07.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX100, A6300 und RX100 M4
    Schnittsoftware:
    Power Director 16 Ultra, Pinnacle Studio 18 und 12 Ultimate
    Rechner:
    AMD FX8350, AMD HD7970, 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Tanzfilme, Urlaub, TV-Vorstellung

    Beiträge
    103

    jVC zeigt native 4K-Beamer auf der IFA 2018

    Endlich konnte JVC 3 Beamer mit echtem 4K auf der IFA vorstellen. In dem Kino dort wurde das Spitzengerät NX9 gezeigt, welches mich als erster Beamer auch bei HDR einigermaßen überzeugt hat. Es kostet allerdings schlappe 18000 € und soll wohl im November erscheinen. Günstiger ist der N5 für 6000 € UVP.

    Von der Vorführung habe ich einige Eindrücke mitgebracht.

    https://www.youtube.com/watch?v=0dju5N7k4pw

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.655
    Danke für diese Eindrücke - die Beamer hatten wir natürlich auch schon gemeldet: https://www.videoaktiv.de/2018083116...ojektoren.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    11.07.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX100, A6300 und RX100 M4
    Schnittsoftware:
    Power Director 16 Ultra, Pinnacle Studio 18 und 12 Ultimate
    Rechner:
    AMD FX8350, AMD HD7970, 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Tanzfilme, Urlaub, TV-Vorstellung

    Beiträge
    103
    Ja, eure Infos hatte ich mit großem Interesse gelesen, vielen Dank dafür! Die Preise standen zu dem Zeitpunkt wohl noch nicht fest.

    Euren YT-Kanal habe ich natürlich gebucht und schaue mich interessierende Videos regelmäßig an.

    Noch eine grundsätzliche Frage: Ist es für euch in Ordnung, wenn ich unter ein Video von mir bei thematischer Identität einen Auszug aus einer News von euch als Info benutze? Dabei würde ich euch natürlich als Quelle angeben, wie ich es z.B. auch gelegentlich mit kleinen Auszügen von Wikipedia mache.

  4. #4
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.655
    Zitat Zitat von sunday Beitrag anzeigen
    Noch eine grundsätzliche Frage: Ist es für euch in Ordnung, wenn ich unter ein Video von mir bei thematischer Identität einen Auszug aus einer News von euch als Info benutze? Dabei würde ich euch natürlich als Quelle angeben, wie ich es z.B. auch gelegentlich mit kleinen Auszügen von Wikipedia mache.
    Irgendwoher hat man ja immer seine Informationen - dagegen kann man gar nichts unternehmen und zitieren mit Quellenangabe ist prinzipiell erlaubt (auch Presserechtlich) - und wird von uns aus sogar gern gesehen. Wobei wir eben zitieren meinen und nicht wirklich Passagenweise übernehmen. Wo die Grenze zwischen zitieren und kopieren liegt - das haben wir sogar mal in einem Rechtsratgeber zum Zitationsrecht aufgearbeitet.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  5. #5
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    11.07.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX100, A6300 und RX100 M4
    Schnittsoftware:
    Power Director 16 Ultra, Pinnacle Studio 18 und 12 Ultimate
    Rechner:
    AMD FX8350, AMD HD7970, 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Tanzfilme, Urlaub, TV-Vorstellung

    Beiträge
    103
    Vielen Dank zunächst für den Hinweis auf den interessanten Rechtsratgeber, der aber meiner Meinung nach hier nicht so ganz zutrifft. Ich möchte (zumindest in diesen Fällen) mich ja nicht mit ein paar Sekunden aus einem Video von euch auseinander setzen oder eine schriftliche Einschätzung von euch über eine Kamera übernehmen. Beides würde ich als eigene Werke sehen, wie sie in dem Ratgeber angesprochen sind.

    Eure News sehe ich dagegen meist nicht als eigenes Werk (gleich schöpferische Leistung) an, da sie im wesentlichen auf den Angaben der Hersteller beruhen. Sie bieten aber den Vorteil, dass sie von plumpen Werbesprüchen befreit sind. Daher würde ich evtl. gern gelegentlich mal einen Abschnitt (bei Namensnennung) übernehmen, natürlich nie die ganze News.

    So richtig klar ist mir nun aber immer noch nicht, ob das von euch eher erwünscht oder unerwünscht ist, wobei ich mich gern dazu bereit erklären würde, das dazu gehörende Video unter die News bei euch einzustellen. Passieren wird dies ohnehin nicht häufig, da die IFA nur einmal im Jahr ist, und ich mich ansonsten nur gelegentlich mit Geräten aus eurem Newsbereich auseinander setze.

    Dass ich so etwas häufiger (meist ohne Namensnennung) bei YouTube finde, ist eine der dort recht verbreiteten Unsitten, wie z.B. auch das massenhafte Hochladen von TV-Sendungen, wo allerdings das Senderlogo ein Indikator ist.

    Jedenfalls wollte ich das gern für diesen konkreten Fall geklärt haben. Grundsätzlich kann ich natürlich auch selbst Herstellertexte übernehmen und umschreiben.

    Falls aber beide Seiten etwas davon haben (Zeitersparnis hier, Werbung da), könnte es ja auch für beide Seiten von Interesse sein.

  6. #6
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.655
    Hallo sunday,

    ganz prinzipiell sind die Newsmeldungen übrigens entgegen Deiner Einschätzung ein eigenes Werk, da sie zwar auf Angaben von Herstellern beruhen (geht ja nicht anders), aber weitgehend selbst geschrieben sind. Wir verwenden häufig nur die technischen Daten, da die Pressemeldungen viel zu lang und, wie Du selbst schon geschrieben hast, gespickt voll mit Superlativen sind. Wenn wir eine Pressemeldung als Grundlage haben, ist da am Ende in der Regel kein Satz mehr wie er im Original war.

    Egal ob man einen Filmschnipsel nutzt oder eine Textpassage - das Zitieren ist in einer Gewissen länge erlaubt, wenn man die Quelle nennt. Und ich kann es gerne nochmal betonen: Es wird von uns aus auch gern gesehen. Nutze also unsere Meldungen gerne, wenn Du etwas produzierst.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  7. #7
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    11.07.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX100, A6300 und RX100 M4
    Schnittsoftware:
    Power Director 16 Ultra, Pinnacle Studio 18 und 12 Ultimate
    Rechner:
    AMD FX8350, AMD HD7970, 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Tanzfilme, Urlaub, TV-Vorstellung

    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von Joachim Sauer Beitrag anzeigen
    Nutze also unsere Meldungen gerne, wenn Du etwas produzierst.
    Vielen Dank für die Erlaubnis! Als Probe habe ich mal mein Video über den Besuch im Sony-Kino auf der IFA in den News hier verlinkt. Sollte der benutzte Abschnitt für euch zu lang sein, dann bitte melden. Ich werde es dann entsprechend kürzen oder umschreiben.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein