Wer sich einen eigenen Rechner mit AMDs neuem Ryzen-CPU zusammenbasteln will, braucht ein neues Motherboard mit AM4-Sockel. MSI hat hier jetzt sieben Modelle, darunter das X370 Krait Gaming, X370 Gaming Pro und X370 SLI Plus vorgestellt.