Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Final Cut Pro X: Lesertests ab sofort online

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo berno7,

    ob, und wenn, was Sie falsch machen, kann ich Ihnen so spontan leider auch nicht sagen. Bei uns im Test funkionierte der Import, unter anderem auch mit einer 50p-Datei der Panasonic HDC TM 700. Sollten wir auf eine etwaige Lösung für Ihr Problem stossen, werden wir es natürlich umgehend mitteilen.

    Viele Grüsse

    Philipp Mohaupt
    - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

    - VIDEOAKTIV auf Facebook

    Kommentar


      #17
      Warum kann man die Dateien wenn sie schon auf Festplatte archiviert wurden nicht mehr importieren,also warum erkennt das Programm die gelösten Dateien nicht mehr?
      Gondolf
      Zuletzt geändert von Joachim Sauer; 12.09.2011, 12:31.

      Kommentar


        #18
        Eine sinnvolle Begründung dafür gibt es leider nicht - weshalb es von uns ja auch kritisiert wird.
        Viele Grüße
        Joachim Sauer

        Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

        Kommentar


          #19
          Danke,Herr Sauer ,ich werde mal auf Google suchen

          Kommentar


            #20
            Das ich das noch erleben darf!
            Eine 30 Tage Testversion von Apple!
            War bei der Roadshow von FCP X dabei und habe eigentlich gesagt, dass ich warte, bis Multicam geht. Aber bei einer kostenlosen Testversion kann man es sich ja noch mal überlegen.
            Ich habe ein Projekt, das in sich abgeschlossen ist und bei dem ich Multicam nicht brauche. Da schau ich mir FCP X mal bei der Arbeit genauer an. Und im schlimmsten Fall (wenn ich von FCP X nicht überzeugt bin und ich das Projekt später noch mal brauche) kann ich das Projekt jetzt mittels XML in FCP7 importieren.

            Kommentar


              #21
              Hallo,

              wie kannst du die Daten importieren, das versteh ich nich.

              Kommentar


                #22
                Hallo Gondolf,

                Apple hat heute ein Update auf 10.0.1 vorgestellt bei dem der XML- Ex- und Import klappen soll: http://www.videoaktiv.de/20110921643...on-10.0.1.html
                Viele Grüße
                Joachim Sauer

                Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                Kommentar


                  #23
                  Oh,vielen, vielen Dank, ich werds gleich mal testen.

                  Kommentar


                    #24
                    Hallo Gondolf, sie lassen sich importieren von der Cam direkt oder von der SD Card ...

                    sollten die Files schon auf der Platte liegen lassen sie sich mit REMUX, CLIPWRAP oder mit dem MediaConverter vom AVCHD in den MOV Container verfrachten. Das funktioniert in Echtzeit und ohne Qualitätsverlust.... Die Lesbarkeit von AVCHD Material in Premiere hat auch x Generationen gedauert.. Man sollte nicht vergessen das die AVCHD2.0 Specs erst nach der Rel. von FCutProX erfolgte.. mit den Formaten der h264AVC Cams in MP4 oder MOV Containern gibt es keine Probleme..

                    Im Übrigen gibt es für die ProApps neuen Codecs für QT einzupflegen
                    http://support.apple.com/kb/DL1396

                    About ProApps QuickTime Codecs
                    This update adds the following video codecs for use by QuickTime-based applications:

                    Apple Intermediate Codec
                    Apple ProRes
                    AVC-Intra
                    DVCPRO HD
                    HDV
                    XDCAM HD / EX / HD422
                    MPEG IMX
                    Uncompressed 4:2:2
                    This update is recommended for all users of Final Cut Pro X, Motion 5, or Compressor 4.

                    Kommentar


                      #25
                      Oh, danke...
                      Mit dem Update funktioniert der import.

                      Kommentar


                        #26
                        5.1-Setting bei Final Cut Pro X

                        Kann mal bitte jemand Screenshots von den Export -und 5.1. Einstellungen (rund um das Thema) Audio machen und hier online stellen?

                        Ich weiß, die 5.1-Mikrophone der Camcorders sind nicht die Besten, aber ich will doch zumindest dieses "Feature" auch in Final Cut Pro X nutzen können und später auf meinem DVD-Player mit entsprechender 5.1-Anlage nutzen. - Ich überlege zu Zeit etwas Geld auf FCP X zu sparen ...

                        Ich finde es nebenbei angemerkt sehr schade, dass iMovie bzw. 5.1 überhaupt keine Settings hat. Vll. könnte die Redaktion mal extra über das Thema 5.1-Sound berichten. - AUFNAHME, BEARBEITUNG, PRÄSENTATION.

                        Was denkt die Redaktion dazu?

                        MfG Tobias

                        Kommentar


                          #27
                          Das Thema 5.1 ist leider nicht besonders populär, so dass wir dem wohl eher nicht die Form eines Special geben werden. Das haben wir Beispielsweise mie dem 50p-Thema in der aktuellen Ausgabe 6/2011 gemacht und dabei genau wie gewünscht von der Aufnahme bis zur Präsentation die 50p-Bearbeitung aufbereitet. Das sind relativ aufwändige Geschichten, denn man muss da ja dann immer für alle Anwender (Einsteiger, Amateur und Profi, Mac und PC, ....) korrekt umsetzen.

                          Dennoch: Ganz außen vor lassen wir das Thema 5.1 sicher nicht - es wird künftig wohl etwas mehr Gewicht bekommen.
                          Viele Grüße
                          Joachim Sauer

                          Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                          Kommentar


                            #28
                            Danke für Ihre Antwort. Ja, den 50P-Beitrag mit vielen Extras habe ich gelesen: Das war / ist wirklich klasse von Ihnen aufbereitet worden.

                            Vll. könnten Sie mal ein Extra "Film-Archiv anlegen" verfassen u. a. Videodienste wie Vimeo testen oder Tipps geben wie man eigene DVDs, AVCHDs am besten sichert.

                            MfG

                            Tobias

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Joachim Sauer Beitrag anzeigen
                              Das Thema 5.1 ist leider nicht besonders populär, so dass wir dem wohl eher nicht die Form eines Special geben werden. ...
                              Da gab es doch mal was zu ...
                              Ist schon ne Weile her, aber ihr hatte mal ein Special wo ihr vom Dreh, über den Schnitt bis zur DVD-Prodution mit 16:9 und 5.1 Sound gearbeitet habt. Irgendwas mit Guggenmusik und so, hab jetzt aber keine Lust in meinem Archiv zu stöbern

                              EDIT:
                              Zitat von Gondolf Beitrag anzeigen
                              Warum kann man die Dateien wenn sie schon auf Festplatte archiviert wurden nicht mehr importieren,also warum erkennt das Programm die gelösten Dateien nicht mehr?
                              Gondolf
                              Kann man schon, erfordert halt ein bisschen gefrickel, den man muss dazu die Dateien "manuell" vom MTS ins Quicktime-Format bringen: https://github.com/irieger/mts2mov

                              Übrigens: Die Vorschau von FCPX ist nicht ganz Ideal, die Videoqualität ist merklich schlechter als wenn ich das Video später exportiere und in Quicktime anschaue. (Video mit "Create optimized Media", also ProRes codiert in der Vorschau versus ProRes-Export.) Z.B. hatte ich in der Vorschau starkes Aliasing, das im fertigen Video kaum merkbar war.
                              Zuletzt geändert von irieger; 21.10.2011, 13:30.
                              Grüße,
                              Ingmar

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von irieger Beitrag anzeigen
                                Da gab es doch mal was zu ...
                                Yep, das ist schon so lange her, dass ich mich gar nicht mehr erinnert habe: http://www.videoaktiv.de/20050310159...o-Feeling.html (da sah auch die Webseite noch etwas anders aus)
                                Zuletzt geändert von Joachim Sauer; 21.10.2011, 18:58.
                                Viele Grüße
                                Joachim Sauer

                                Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                                Kommentar

                                Sky1

                                Einklappen

                                Sky2

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X