Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TEST mit PINNACLE 17.3

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    TEST mit PINNACLE 17.3

    Hallo miteinander,

    ich habe ( nachdem ich Studio17 zunächst von meinem System geschmissen habe ) von einem Kunden eines geschenkt erhalten und dann wieder installiert
    ( incl. aller Patches ) Das Ergebnis ist leider ernüchternd !

    Es mag ja sein, daß bei einigen Anwendern die Sache funktioniert, ist wahrscheinlich auch eine Frage, welche Funktionen , Effekte und Datei-Typen man verwendet.

    Mein Material bestand aus Clips einer PANA 909 1080/50p und einer GOPRO Hero2 1080/25p , sowie Standbildern, die aus Studio direkt heraus erzeugt wurden.

    Ich hab es jedenfalls nach 6 (SECHS ) Versuchen nicht fertiggebracht, eine einwandfreie MPEG2-Datei zu exportieren.
    Und dabei handelt es ich um ein MINI-Projekt von 10 Minuten Dauer, das in Studio 16 ( bis auf die Blackframes ) einwandfrei exportiert wurde.
    Im offiziellen Forum darf man das ja leider nicht offen ansprechen, man wird dann sofort mit "anderen Maßnahmen" belegt = zensuriert.

    Beim 5. Versuch kam zwar eine MPEG-2 Datei ohne Absturz heraus, leider war diese aber mit den sog. "Blackframes" (= 1 bzw. 2 schwarze Frames )
    zwischen den Szenen behaftet, sogar an einer Stelle, wo eigentlich eine "weiche" Blende sein sollte .
    Studio17 hat daraus einfach eine "Schwarzblende" gemacht.

    Beim 6. Versuch wollte ich anstatt der MPEG-2 Datei eine MPEG-4 Datei exportieren, aber auch hier Absturz.
    Ist im offiziellen Pinn.-Forum dokumentiert, wenn der Moderator meine Postings nicht gelöscht hat. Ja, sowas gibts dort auch !
    Edit: Die Beiträge sind zwar noch im Forum, aber die REAKTION darauf ist GLEICH NULL.

    Im Übrigen sind die alten, schon bekannten Fehler von Studio16 auch noch immer drin, daher ist aus meiner Sicht Studio 17.3 nicht brauchbar.
    Ob die "neue Crew" ind der Ukraine das jemals hinbekommen wird, wage ich zu bezweifeln.

    Es tut mir (als altem "Pinnacler") in der Seele weh, was hier passiert !

    Liebe Grüße, Helmut

    #2
    Hi,
    danke für deine Ausführungen. Damit kann ich also auch Pinnacle in die Schublade unbrauchbarer Programme packen. Langsam wird es voll darin.

    War das nicht die Firma, die zu Anfängen des DV eine Firewire-Karte zum halben Preis verkauft hat, weil sie DV nur entgegennehmen konnte, nicht aber wie ursprünglich versprochen auch ausgeben? So ähnlich wie ein Auto mit nur zwei Rädern zum halben Preis.
    Gruß RoBernd

    Kommentar


      #3
      Sag mal Helmut, wirst Du nicht jetzt persönlich von Corel betreut in dieser Angelegenheit?
      Siehe: http://www.videoaktiv.de/forum/threa...7287#post17287

      Kommentar


        #4
        Zitat von Video&Bild Beitrag anzeigen
        Sag mal Helmut, wirst Du nicht jetzt persönlich von Corel betreut in dieser Angelegenheit?
        Siehe: http://www.videoaktiv.de/forum/threa...7287#post17287
        Hallo, Du hast eine PN. Helmut

        Kommentar


          #5
          Zitat von Video&Bild Beitrag anzeigen
          Sag mal Helmut, wirst Du nicht jetzt persönlich von Corel betreut in dieser Angelegenheit?
          Siehe: http://www.videoaktiv.de/forum/threa...7287#post17287
          Bruno,
          eine gute Frage ...
          Gruß Hansi
          Meine Homepage

          Kommentar


            #6
            Zitat von robernd Beitrag anzeigen
            Hi,
            danke für deine Ausführungen. Damit kann ich also auch Pinnacle in die Schublade unbrauchbarer Programme packen. Langsam wird es voll darin.

            War das nicht die Firma, die zu Anfängen des DV eine Firewire-Karte zum halben Preis verkauft hat, weil sie DV nur entgegennehmen konnte, nicht aber wie ursprünglich versprochen auch ausgeben? So ähnlich wie ein Auto mit nur zwei Rädern zum halben Preis.
            Hallo RoBernd,

            das bleibt abzuwarten. Im Moment ist es leider so, aber "schau mer mal, dann sehn wir schon",
            wie die Nord-Österreicher = Bayern sagen. ( Liebe Bayern, verzeiht mir den Ausdruck )

            SO schnell gebe ich auch nicht auf.
            Helmut

            Kommentar


              #7
              Bist Du schon kontaktiert worden Helmut?

              In meinem Fall, wegen der nicht funktionierenden MovieBox unter W7-64Bit, hat man mich nicht kontaktiert trotz großspuriger Ankündigung!

              Kommentar


                #8
                Hallo Bruno,

                was war eigentlich das Problem bei Deiner Movie-Box unter W7-64 ??

                Die Treiber oder das Studio 15, das normalerweise dabei ist ?

                Schreib mir bitte unter [email protected]

                Liebe Grüße, Helmut

                Kommentar


                  #9
                  Im offiziellen Forum darf man das ja leider nicht offen ansprechen, man wird dann sofort mit "anderen Maßnahmen" belegt = zensuriert.
                  Alternative:
                  http://www.pinnacle.de/
                  Zeit ist begrenzt, daher nutze sie sinnvoll.

                  Kommentar


                    #10
                    @Helmut, mein Thema ist abgeschlossen.
                    Was hat Pinnacle in Deinem Fall nun vorgeschlagen?

                    Kommentar

                    Sky1

                    Einklappen

                    Sky2

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X