Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Videoschnittprogramm und DVD-Erstellung in Einem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Danke für die Tips, ich werde mir mal Corel anschauen....
    Leider bin ich noch nicht beim Erwerb angelangt, da ich noch nichts brauchbares gefunden habe, aber Ebay ist sicher eine Option.

    LG Thomas

    Kommentar


      #32
      Hat von Euch schon jemand einmal Software von "Wondershare" probiert ?
      Wondershare Software Video Editor 7.5
      https://wondershare-video-editor-win.de.softonic.com/

      Wondershare DVD SLideshowbuilder 6.1
      https://www.wondershare.com/de/produ...eo-deluxe.html

      Scheint irgendwie ein Ableger von Softonic zu sein.
      Die Beschreibungen der Homepage schauen ja sehr vielversprechend aus.

      Aber von Softonic habe ich einmal relativ wertlose Shareware installiert.

      Kommentar


        #33
        Cyberlink Power Director müsste auch unter Win 32 Bit laufen.

        Kommentar


          #34
          Zitat von TomTurbo Beitrag anzeigen
          Danke für die Tips, ich werde mir mal Corel anschauen....
          Leider bin ich noch nicht beim Erwerb angelangt, da ich noch nichts brauchbares gefunden habe, aber Ebay ist sicher eine Option.
          LG Thomas
          Hallo Thomas,

          auch wenn Dir meine Meinung nicht gefällt, aber ...

          ich halte es für sinnlos, weiter auf deinem Uralt-System mit 32-Bit herumzureiten.
          Mit diesem System kannst du nur ca. 3,5 GB deines Speichers verwenden, egal wie groß der sein mag.
          Heutige Programme brauchen eben mehr Speicher und alte Krücken zu kaufen, ist absolut verfehlt.

          Letzendlich gibst du nur sinnlos Geld aus und landest schlußendlich doch bei einem neuen PC
          mit 64-Bit Betriebssystem und Software.
          Und bei Ebay geistert derart viel Schrott herum, den irgendwer loswerden will, sinnlose Geldverschwendung.

          Alle "gutgemeinten Ratschläge" in Ehren, aber LÖSUNG ist das jedenfalls keine.
          Alte Bauernregel : "Gut gemeint" ist das Gegenteil von "GUT"

          Und dann noch was, du schreibst irgendwo, daß du deine Sicherung aus 2017 rücksichern mußt,
          weil dein System schon so "versaut" ist.
          Hast Du denn VOR deinen Experimenten keine Vollsicherung gemacht ??
          DAS wäre dann wirklich sträflicher Leichtsinn !

          Ich kann nur wiederholen:
          Eine gute Lösung ist ein 64-Bit-System mit mind. 3 Festplatten, einem modernen i7 und vernünftiger Graphik,
          dazu die zwar ausgelaufenen Pinnacle-Studioversion 20 ( gibts bei Pearl ), weil die relativ stabil ist
          und keine extrem hohen Anforderungen ( wie PS 21 und 22 ) stellt.

          Zu Pinnacle Studio gibt es außerdem jede Menge an Lehrgängen, sowohl in Youtube, als auch in meinem Forum.

          Lg, Helmut
          Zuletzt geändert von Helmut42; 01.02.2019, 11:37.
          Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
          Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
          Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
          Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

          Kommentar


            #35
            Ich habe nun ausführliche Test mit Corel VideoStudio gemacht und habe leider noch immer nicht "mein" Programm gefunden:
            - die Oberfläche von Corel ist ansprechend und es gibt wirklich viele Möglichkeiten
            - Multicam war sehr spannend zu probieren
            - leider ist Corel sehr wählerisch, was Videoformate angeht: einzig mpeg-4 konnte fehlerfrei geladen werden
            (mpeg, mpeg-2 , mov wollten einfach nicht)
            - da Corel scheinbar sehr viele Systemresourcen benötigt ( es hackt immer wieder bei der Wiedergabe),
            ist mein Rechner scheinbar zu schwach dafür (Helmut, bitte keinen Kommentar)

            LG Thomas

            Kommentar


              #36
              Ich nutze Magix Video Pro X und bin ganz zufrieden damit. Ist nicht allzu teuer und macht alles was es soll.

              Kommentar


                #37
                Hallo Jana,
                freut mich, dass Du zufrieden bist. Ich konnte leider das MTS-Video meiner Digitalkamera nicht importieren.
                (Also bei der Testversion - weiter habe ich nicht probiert, weil das ein KO-Kriterium war).

                Kommentar

                Sky1

                Einklappen

                Sky2

                Einklappen
                Lädt...
                X