Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verschiedene Frameraten in Timeline

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verschiedene Frameraten in Timeline

    Hallo zusammen,

    Was passiert, wenn ich in Premiere Pro eine Sequenz in 4K mit 50 fps erstelle und dann sowohl 4K Material mit 25 fps als auch 4K Material mit 50 fps mische?

    #2
    Das Thema haben wir gerade in der VIDEOAKTIV (https://www.videoaktiv.shop/hefte-pd...oaktiv-04/2019) thematisiert. Prinzipiell sollte man das vermeiden, denn es führt (hahezu immer) zu unschönen Ergebnissen. Da ist es immer besser sich vorher auf den gemeinsamen Nenner zu einigen und beide Kameras mit niedrigerer Bildwiederholfrequenz laufen zu lassen.

    Wenn es jetzt aber schon mal passiert ist: 25 und 50 Bilder lassen sich durchaus kombinieren. Wichtig ist: Als Projekt die 25 Biler anleben. Denn aus Weniger lässt sich nicht mehr, aus mehr aber weniger erzeugen. Wenn die 50 Bilder in 25 Bilder laufen, sieht das zwar auch nicht ideal aus, weil jetzt Bilder weggelassen oder eben Bewegungen interpoliert (zwischenberechnet) werden, doch meiner Erfahrung nach sieht das besser aus, wei wenn künstlich etwas eingefügt wird.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

    Kommentar


      #3
      Ich habe meine "alte" Sony HDR-TG3E reaktiviert - mir 1080 p25.
      Mit HandBrake wird auf 1080 p50 hochgerechnet - Ergebnis ist besser als das Original.
      Ich filme aber nur in 1080 p50, nicht in 4K.
      MfG
      A-Wolf

      Kommentar

      Sky1

      Einklappen

      Sky2

      Einklappen
      Lädt...
      X