Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KURZFILME - Erfahrungen und Themenideen...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KURZFILME - Erfahrungen und Themenideen...

    Hallo zusammen,

    ich plane demnächst einen Kurzfilm zu drehen, weiß allerdings noch nicht wirklich über welches Thema... Habt ihr schonmal Kurzfilme gedreht und Vorschläge für ein Thema oder Dinge, auf die man besonders achten sollte??

    Viele Grüße
    pnm
    ----------------------------------------------------------------
    Meine Filme:
    www.96pnm.jimdo.com
    http://www.youtube.com/user/96pnm
    ----------------------------------------------------------------
    Eines meiner letzten Videos: http://www.youtube.com/watch?v=o9cU6...ure=plpp_video

    #2
    Welches Thema? Ist doch egal, Spaß und Interesse muß man dabei haben.
    Mal überlegen:
    Was wollte ich denn immer schon mal machen, habe mich aber noch nicht getraut (wegen techn. Aufwand, Zeit..).

    Grüße
    Zuletzt geändert von plautze220; 04.06.2012, 22:46.

    Kommentar


      #3
      Hallo, generell wuerde ich sagen versuche ein interressantes einfaches Thema fuer den Kurzfilm zu finden. Beschraenke dich auf eine Location wegen Aufwand und Kosten und versuche das Thema sorgfaeltig zu bearbeiten damit der Zuschauer es auch versteht. Es ist nicht einfach eine Geschichte in Kurz gut und glaubhaft zu erzaehlen...Gruss

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        nachdem ich bei "Meine Filme" und auf deiner Homepage reingeschaut habe und weiß, dass du Journalist werden willst, ein paar Anregungen von mir:

        Kennst du einen Menschen, der dich stark beeindruckt? - Mach ein Portrait.

        Gibt es Konflikte in deinem Umfeld? Mach eine Reportage, aber nicht nur eine Meinungsumfrage wie die zu Wulff, recherchiere vorher. Suche nach einer Geschichte, die das Leben schreibt und erforsche die Hintergründe, vielleicht mit Vorrecherche, vielleicht mit der Kamera dabei in der Hand (musst du ja nachher nicht unbedingt verwenden).

        Schüler, Jugendliche, die sich für etwas einsetzen wollen? Soziale Probleme, die dich interessieren? Die Schleckerfiliale am Ort macht dicht, was wird aus den Frauen? ... usw., usf. es gibt viele lokale Themen, ich weiß nicht, wo du wohnst.

        Frag' einfach mal bei sozialen Organisationen nach oder bei einer Bürgerinitiative, der Gewerkschaftsjugend... Vielleicht kannst du bei einer Aktion dabei sein.

        Du wirst sicher ein Thema finden, das dich interessiert. Vielleicht wird es dann eine kleiner Dokumentarfilm.

        Gruß
        phronopulax

        Kommentar


          #5
          Hey,
          vielen, vielen Dank für eure Antworten:) dann mache ich mich mal ans überlegen...
          LG
          pnm
          ----------------------------------------------------------------
          Meine Filme:
          www.96pnm.jimdo.com
          http://www.youtube.com/user/96pnm
          ----------------------------------------------------------------
          Eines meiner letzten Videos: http://www.youtube.com/watch?v=o9cU6...ure=plpp_video

          Kommentar


            #6
            Zitat von pnm Beitrag anzeigen
            oder Dinge, auf die man besonders achten sollte??
            Empfehle dir das Buch (ist ergänzt durch videos im web) "Videojournalismus - Ein Trainingshandbuch" von Sabine Streich, Verlag UVK, zur Zeit weitgehend vergriffen, hier noch neu:

            http://www.amazon.de/Videojournalism.../dp/3896695908

            Eventuell irgendwo günstiger gebraucht.

            Leseprobe hier: http://www.uvk.de/uploads/tx_gbuvkbo...96695901_L.pdf
            Inhaltsangabe: http://www.uvk.de/uploads/tx_gbuvkbo...96695901_i.pdf

            Gruß
            phronopulax
            Zuletzt geändert von phronopulax; 06.06.2012, 21:13.

            Kommentar


              #7
              Hi,

              achte darauf eine gute Planung für eine gute Story zu machen. In der letzten Ausgabe der VA ist ein Artikel über Regie von Valeriia Didovyk. Darin erklärt sie u.a. wie man die eigene Phantasie trainiert.

              Viele Grüße

              Lutz Dieckmann
              NEU. Live Streams zu aktuellen Video-Themen auf: http://hd-filmschule.de/live-stream-...ilmschule.html

              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X