Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Action-Cam-Test: 5er-Vergleichsvideo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - Action-Cam-Test: 5er-Vergleichsvideo

    Fünf wasserdichte Action-Cams, die ohne Schutzgehäuse robust sind haben wir für die VIDEOAKTIV 6/2015 getestet. Hier haben wir das Vergleichsvideo der Testfahrten.



    #2
    Die Garmin verfügt mit dem bei Actionkameras sehr selten zu findenden Belichtungsspeicher über ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber fast allen Mitbewerbern. Diese Funktion wird im Test zwar nicht erwähnt, aber konntet Ihr dennoch feststellen, wie sie funktioniert? Mich würde interessieren, ob man den "AE Lock" durch einen Tastendruck aktivieren kann wie bei der Mobius, ob die Kamera den beim Einschalten gemessenen Wert speichert wie beim GoPro-Hack oder ob man dazu tief ins Menü muss, was sehr unpraktisch wäre? Die Beschreibung in der Anleitung lässt leider letzteres vermuten.

    Eine Anmerkung noch zu einem Zitat aus dem Test in Heft 6/2015. Dort steht zu lesen:

    "Ebenfalls unlogisch: Die kleinere 1440-mal-1080 Pixel-Auflösung ordnet Garmin als höchste Auflösung unter dem Namen 1440p ein. Zwangsläufig hat sie aber eine geringere Auflösung als 1080p (1920 mal 1080 Pixel)."

    Den Infos von Garmin zufolge ist "1440p" aber tatsächlich die höchste Auflösung der Virb XE, denn das steht nicht für 1440 x 1080 Pixel, sondern ganz korrekt für 1920 x 1440 (auf der Webseite ist irreführenderweise sogar von 2560 x 1440 die Rede). 1920 x 1440 nutzt als 4:3-Format die volle Sensorhöhe und kann dann in der Nachbearbeitung auf 16:9 gestreckt werden, wobei oben und unten mehr im Bild ist als bei einer herkömmlichen Breitbildaufnahme. GoPro hat diesen Trick als "SuperView" gleich in einige seiner Kameras integriert.

    Kommentar

    Sky1

    Einklappen

    Sky2

    Einklappen
    Lädt...
    X