Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - 4K-Spezial: 16 Kameras und Camcorder im 4K-Test

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - 4K-Spezial: 16 Kameras und Camcorder im 4K-Test

    Ab sofort kann man die neue VIDEOAKTIV 06/2015 im Print-Shop bestellen und als PDF im Download kaufen. Im Heft testen wir 21 Kameras für Filmer, darunter alle verfügbaren 4K-Camcorder und -Kameras nach dem brandneuen 4K-Messsystem.



    #2
    Na da bin ich ja echt mal gespannt! :good:

    Schade nur, dass das heutige Update für die Panasonic DMC-GH4
    zum Test zu spät kam.

    Würd mich freuen wenn Ihr Euch mal dazu äußern könntet,
    ob das Update überhaupt Auswirkungen auf den Test gehabt hätte.

    Freu mich schon auf die neue Ausgabe!

    Gruß aus Karlsruhe,
    Micha.

    Kommentar


      #3
      Liebes VA Team,

      endlich habt ihr es geschafft, ein 4K Testverfahren zu entwickeln.
      Ich bin ebenfalls sehr gespannt, was wir präsentiert bekommen. Ich hoffe, dass ihr aber auch viel Kritik einstecken könnt.
      Es gab ja schon einige Versuche (in anderen Foren) einen 4K Test zu präsentieren, aber die Diskussionen darüber wurden sehr heftig geführt. Also nicht persönlich nehmen.

      VG

      Kommentar


        #4
        Wo findet man hier bitte die Beschreibung des Messlabors zu dem VIDEOAKTIV-Verfahren bei 4K-Video?

        Kommentar


          #5
          Wurde die Panasonic LX 100 beim Test vergessen?

          Kommentar


            #6
            Heute schon konnte ich mir im Würzburger Bahnhofs-Zeitschriftenhandel VA 6/2015 besorgen.
            Vielen Dank für die 4K-Meßwerte..., offen ist bei mir die Frage mit welchen Testchart das gemacht worden ist, A4-Vorlage auf die UHD-Auflösung aufgezogen oder nur 1/4 der Auflösung. Im letzteren Fall könnte man daraus schließen wieviel mehr an Luminanzauflösung das UHD-Video bringt.

            Lieber Herr Sauer(jos), ich habe Ihren Dank in der aktuellen VA-Ausgabe für die Mitwirkung im Forum sehr wohl vernommen.
            Bitte sehr kann ich da nur sagen, in der Hoffnung. daß die Redaktion weiterhin ein offenes Ohr behält für die Anliegen von uns Hobbyfilmern!

            Kommentar


              #7
              Hallo,
              zum Testergebnis "Aufnahmezeit" habe ich eine Frage:

              Bei der Sony AX100 wird im 4K-Test angegeben: 140min .
              Im FHD-Test, Heft 3/2014 , wird angegeben: 140min .
              Im Heft 5/2014 wird für die, bis auf 4K baugleiche, Sony CX900 angegeben: 145min .

              Bisher bin ich davon ausgegangen, daß 4K auch einen höheren Stromverbrauch hat.
              Gelten die im 4K-Test angegebenen Zeiten wirklich für durchgehende 4K-Aufnahmen?
              Oder sind es die max. Zeiten für FHD-Betrieb?
              Ich gehe davon aus, daß die gleiche Akku-Größe verwendet wurde.

              Gruß
              Manfred

              Kommentar


                #8
                Euren Test in Bezug auf die Kameras finde ich gut.

                Allerdings meine ich zu erkennen, dass man sicherlich auch einen anderen Sieger hätte küren können.
                An den MFT Panasonic Modellen habt ihr das schwache Objektiv 14-140 F 3,5-5,6 (bzw. 4-5,8) montiert. An der Sony 7RII eine Festbrennweite mit F 1,8
                Ich kenne die DMC G70 zwar nicht, doch mit dem Lumix 12-35 F 2.8 oder der Festbrennweite 25mm F 1.4 hätte sie auf alle Fälle ein noch besseres Lowlight Verhalten und einen noch einen schnelleren Autofokus hinbekommen.

                Bei Bridge Kameras wird man nichts machen können, doch bei Wechselobjektiv-Kameras sollten die Kameras mit ähnlich starken Objektiven getestet werden.

                Für ein schlechtes Objektiv kann der Body nichts und umgekehrt. Die Ergebnisse treffen somit immer nur auf eine spezielle Kamera/Objektiv Kombination zu.

                Auch sind Bridgekameras nur schwer mit Wechselobjektiv Kameras vergleichbar, da letzte für jede Situation ein spezielles Objekt einsetzen können. Wechselobjektive mit F 0,95 würden bei lowlight sicherlich die gute Sony RX 10II schlagen.

                Ohne das ihr etwas dafür könnt, ist für mich als Leser die Wahl des richtigen Kamerabodys schwierig geworden.

                Ciao

                Kommentar


                  #9
                  Auch ich habe eine Frage: beim Test der G70/GH4/GX8 wird in der Tabelle als Objektiv das 14-140er angegeben. In den Abbildungen der G70 ist aber stets das 14-42er Objektiv zu sehen. Mit welchem Objektiv wurden nun die Lumixe getestet?

                  Gruß
                  KDS

                  Ergänzung: in der Tabelle heißt es bei Fotoauflösung bei Filmaufnahmen "nicht möglich". Dies gilt wohl für UHD-Aufnahmen. Zumindest bei der G70 lassen sich während der AVCHD-Filmaufnahme auch Fotos machen.

                  Kommentar


                    #10
                    Das steht in der Tabelle auf Seite 36/37
                    Ciao

                    Kommentar


                      #11
                      Das steht in der Tabelle auf Seite 36/37
                      So schlau bin ich auch. Das habe ich doch geschrieben: in der Tabelle .... Aber da die Fotos ein anderes Objektiv zeigen, liegt für mich eine Diskrepanz zwischen Bild und Tabelle vor. Und diese hätte ich gerne geklärt.

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,

                        mich wundert aber, dass das Bild der großen Schwester GX8 mit dem wohl gleichem Objektiv so viel dunkler erscheint, als das der "kleinen" G70. Auch von mir einen Dank für die Erwähnung im Magazin.

                        VG
                        Jan
                        Zuletzt geändert von Jan; 17.09.2015, 17:43.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Video&Bild Beitrag anzeigen
                          ...offen ist bei mir die Frage mit welchen Testchart das gemacht worden ist, A4-Vorlage auf die UHD-Auflösung aufgezogen oder nur 1/4 der Auflösung.
                          Wie schon die vergangenen Jahre bleiben wir natürlich bei unserem eigenen Test- und Messverfahren. Wir setzen also nicht auf ein normales Testchart und eine visuelle Auswertung, sondern messen tatsächlich die Auflösung. Das erklären wir aber auch auf der Seite 21 der aktuellen Ausgabe. Im Prinzip stimmen auch immer noch (fast) die Erklärungen des Messverfahrens auf unserer Webseiten (http://www.videoaktiv.de/praxistechnik/messlabor/) - denn vom Ablauf hat sich von Full-HD nach 4K kaum etwas verändert. Aber dennoch: Hoffe ich, dass wir demnächst aktualisierte/überarbeitete Erklärungen online stellen können.
                          Zuletzt geändert von Joachim Sauer; 17.09.2015, 17:07.
                          Viele Grüße
                          Joachim Sauer

                          Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                          Kommentar


                            #14
                            Danke, ich sehe es...
                            An der Wand links neben H. Biebel hängt das normale ISO-Testchart. :glasses-cool:

                            Kommentar


                              #15
                              Nur weil wir ein eigenes Testverfahren haben, heißt das ja nicht, dass man auch andere Hilfsmittel einsetzen kann - auch zum Überprüfen. Und das war ja nun auch bei den ersten Tests durchaus die Basis - die Unterhaltung hatten wir ja schon. Nichts desto trotz: Die Ergebnisse basieren auf den eigenen Tests im Labor.
                              Viele Grüße
                              Joachim Sauer

                              Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X