Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - IBC: Sony SEL-P28135G - E-Mount-Objektiv für Filmer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - IBC: Sony SEL-P28135G - E-Mount-Objektiv für Filmer


    Wir haben es in der News zum PXW-FS7 bereits erwähnt – das neue E-Mount-Objektiv von Sony namens SEL-P28135G ist für Vollformatkameras wie die Sony Alpha 7S geeignet und ist gerade für Filmer interessant.



    #2
    Für mich als APS-C Filmer ist dieses schöne Objektiv nicht attraktiv genug. Es ist mir zu teuer, mit einer Lichtstärke von F4 nicht lichtstark genug und beginnt erst bei einer Normalbrennweite. Ich vermute mal, dass es vielen anderen Filmern auch so geht, denn die meisten Anwendungsbereiche für ein Zoomobjektiv dürften zwischen Weitwinkel und Normalbrennweite liegen. Da ist mir das Sigma 18-35 1.8 mit allen Einschränkungen ggü. des Sonys hier deutlich sympatischer und erstrebenswerter.

    Kommentar


      #3
      Das Objektiv ist für eine Vollformatkamera gedacht, da sind F 4 für ein Zoom vollkommen ausreichend. Mit einem F 1,8er hast Du nur Probleme mit einer Vollformater, weil auf nähere Entfernungen der Schärfebereich oft nur ein paar cm beträgt. Bei einer APS-C Kamera sieht das anders aus. Das Objektiv hier ist auch gar nicht für die Amateurwelt gedacht, die ganze Verarbeitung ist deutlich höher (Ringe & Fassung).

      VG
      Jan
      Zuletzt geändert von Jan; 14.09.2014, 19:38.

      Kommentar


        #4
        Dieses 28-135mm macht einen sehr guten Eindruck, aber schade ist es schon, dass Sony hier auf Vollformat setzt anstatt zuerst die besser nutzbaren S35-Camcorder mit einer passenden Optik zu versorgen. Speziell an der FS7, die doch als Doku-Kamera konzipiert wurde, ist eine kürzeste Brennweite von umgerechnet 42mm schon arg unattraktiv. Da fühlt man sich ja an Zeiten der seligen PD150 erinnert!
        Dabei hätte Sony sogar bereits ein anderes Zoomobjektiv im Sortiment gehabt, dem der Umbau auf eine professionelle Fassung gut zu Gesicht gestanden hätte: das 4/18-105mm. Mit umgerechnet 27 bis 158mm wäre es der bessere Partner für FS7, FS700 & Co.gewesen.

        Kommentar


          #5
          Ich bezog mich dabei auf folgende Aussage aus dem VA- Newstext:

          "Bei einem APS-C Sensor verlagert sich die Brennweite auf 42 und 202,5 Millimeter. Somit sieht Sony das Zoom-Objektiv auch als Alternative für Alpha 5100, Alpha 6000, NEX-FS700 oder eben die PXW-FS7."

          Kommentar

          Sky1

          Einklappen

          Sky2

          Einklappen
          Lädt...
          X