Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Magix Video Pro X: Action-Videos schneiden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - Magix Video Pro X: Action-Videos schneiden












    VideoProX News2



    Magix Video Pro X5 heißt die Videoschnittsoftware für den anspruchsvollen Cutter für die man derzeit mit Sonderageboten wirbt. Die Software wird für 180 statt für 400 Euro verkauft - denn die Ablösung auf Version Video Pro X6 steht kurz bevor. Wir haben die Aktion als Anlass genommen einen Workshop für den Action-Cam-Schnitt zu erstellen, der erklärt wie man ein Action-Video umsetzt.
    Denn ein guten Actionvideo braucht mehr wie ...




    #2
    Mit Version 6 verspricht Magix ein natives 64-Bit-Programm, erweiterten 4K-Support mit Export-Vorlagen und neue Messinstrumente. Mit Vektorskop, Waveform-Monitor, RGB-Parade und Histogramm erleichtert Magix die Kontrolle des Videosignals.
    Diese Element sind bisher in Magix Pro X5 nicht enthalten? Das erklärt allerdings, warum im Tutorial die Farbkorrektur eher grob gemacht worden ist. Normalerweise braucht man ja einen Waveform Monitor, um zunächst Schwarz- und Weißpunkt zu setzen, dann mit Gamma vor den (mittleren) Helligkeitsbereich zu justieren - was im Regelfall neben Luminanz auch Kontrast korrekt hinstellt. Und erst DANN macht man eine primäre Farbkorrektur.

    Also ich dachte wirklich diese Werkzeuge wären längst in Pro X5 verbaut.
    Zuletzt geändert von Wolfgang S.; 31.01.2014, 19:22.
    Lieben Gruß,
    Wolfgang
    http://videotreffpunkt.com

    Kommentar

    Sky1

    Einklappen

    Sky2

    Einklappen
    Lädt...
    X