Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zwei Fragen, eine bezüglich dias digitalisieren und eine bezüglich des Profils.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Vielen Dank für die sehr interessanten Empfehlungen zu einem ebenso interessanten Thema. Obige Infos finde ich wirklich klasse.

    Nochmals besten Dank dafür.

    Kommentar


      #17
      Für hochwertige Scans und eine gute Scanqualität solltest du dich auf jeden Fall für einen Scanner entscheiden, der mehr als 100€ kostet. Um einen anständigen Scanner zu erhalten, müssen schon knapp 1000€ investiert werden. Alternativ die Bilder einfach an einen Scanservice übergeben.

      Kommentar


        #18
        Hallo miteinander,

        das ursprüngliche Posting ist zwar sicher schon lange überholt, aber für alle, die das Problem JETZT haben,
        ein Hinweis :
        Man kann den Dia-Scanner Reflecta DigitDia 6000 auch MIETEN ( für 1 Woche EUR 100,-- )
        Infos dazu gibt es bei EBay. Suchbegriff "Reflecta DigitDia 6000"

        Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen. Lg, Helmut
        Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
        Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
        Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
        Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

        Kommentar


          #19
          Auch eine super Idee!

          Kommentar


            #20
            Ja, alternativ einfach einen Scanservice nutzen. Ich habe einiges ausprobiert um gute Digitalisierungen zu erstellen. Ich habe 3 Scanner unter 200€ getestet, die Ergebnisse haben mich allerdings nicht befriedigt. Dann bin ich auf das Abfotografieren aufmerksam geworden und habe mir eine Vorrichtung dafür gebaut. Also, Die Dias auf eine Leuchtplatte legen und über ein Stativ abfotografieren. Geht wahnsinnig schnell aber die Qualität war nicht besser wie die von den Scannern. Ich habe eine Samsung NX mini verwendet, das war wohl ausschlaggebend. Wie ich jetzt weiß, ist die Sensorgröße der Kamera für gute Digitalisierungen ausschlaggebend, es muss wohl ein Vollformatsensor in der Kamera verbaut sein, sonst wird es nichts. Diesen Schluss konnte ich ziehen, nachdem ich eine Testdigitalisierung bei http://diafab.de habe machen lassen. Da sind Welten zwischen meinen und deren Digitalisierungen. Um es abzuschließen und für andere Leser nützlich zu machen, nicht nur der Test war gut auch meine anderen 2300 Dias wurden einwandfrei digitalisiert.

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X