Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firmware Update

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Firmware Update

    Fur die Canon DSLR gibt es ein Firmware Update womit die Funktionen erweitert werden, wie ich mal gelesen habe.

    Gibt es so etwas auch fur Nikon D5000?

    Wiel

    #2
    Bei Canon habne nicht alle FW Updates neue Funktionen, meistens sind es nur Fehlerbehebungen.
    Einzig bei der 5D MK II kamen bei einem Update viele neue Funktionen hinzu.
    Was eigentlich auch eine Frechheit ist denn die meisten neuen Funktionen die z.B. die 600D und 60D haben wie 3x Digitalzoom, Tonpegeln, variable Framerates usw. sind nur Firmware.

    Aber für die D5000 steht kein Firmware zur verfügung:
    https://nikoneurope-de.custhelp.com/...ail/a_id/20529

    Kannst du auch immer im Nikon Support sehen.
    http://nikoneurope-de.custhelp.com/a...am1Value=&dcr=

    Arthur

    Kommentar


      #3
      Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
      Was eigentlich auch eine Frechheit ist ...
      Warum ist das eine Frechheit?
      Wenn du ein Gerät kaufst weißt doch doch vorher schon genau, was du da kaufst.
      Du erwartest jetzt also beim Kauf schon Garantien von Canon für Dinge, die es in Zukunft vielleicht mal geben könnte?
      Ich habe meine 5Dm2 jetzt schon 3 Jahre, da war von einer 600D weit und breit nichts zu sehen.
      Gruß

      Hans-Jürgen

      Kommentar


        #4
        Du verstehst das falsch.
        Ein Super Beispiel dafür sit die Tonpegel Einstellung für die Canon 5D MK II.
        Diese Funktion gab es nicht und wurde auch nie in einer neueren Firmware upgedatet, obwohl unzählie Leute bei Canon um die erweiterung dieser Funktion gebeten haben. In der Aktuellen 60D ist diese Funktion drin! Warum gibt es denn kein Update für die 5D MK II welches das kann?
        In meinen Aufgen ist dies Geldmacherei, denn man wird oft genötigt Cameraupgrades durchzuführen um einige neue Feautres zu bekommen obwohl diese sich durch Softwareupdates realisieren ließen!

        Und die Aussage das dies nicht ginge ist in 90% der Fälle falsch wie die MagicLatern FW für die 5D MK II es beweisst.
        Da kann man den Ton Pegeln und noch eingies mehr!

        Mir geht es ganz klar darum dass die Pfelge von aktuellen Modellen bezüglich der Firmware bei den Camcorder und Kameraherstellern sich praktisch NUR auf Fehlerkorrektur und nicht auf Funktionsumfangserweiterung beschränkt.
        Und das sollte sich ändern. Die Hersteller sollten sich auch bemühen durch neue Firmware noch mehr Potential aus den Kameras zu holen!

        Schließlich macht es der Rest der Eltektronikindustire auch wie z.B. Handymarkt ganz groß iPhone und Android vor allem, Konsolenmarkt, Computermarkt mit Treibern, da arbeitet man auch daran bis zur neuen Generation auch die letzten noch zu optimieren.

        Arthur

        Kommentar


          #5
          Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
          Du verstehst das falsch.
          In meinen Aufgen ist dies Geldmacherei,
          Was glaubst du wohl, warum Canon Kameras verkauft?
          Doch wohl um Umsatz zu machen.
          Wenn ständig Neuerungen in alte Kameras per Firmware integriert würden, wer würde dann neue Modelle kaufen?
          Es ist leider so aber so funktioniert nun mal unsere Marktwirtschaft.
          Bei den von dir genannten Computern ist das anders, weil diese durch Einzelteile aufgerüstet werden, die zudem in der Regel noch von diversen Firmen angeboten werden.
          Deine Handys sind auch ein schlechtes Beispiel, denn nirgendwo wird vermutlich häufiger ein Nachfolgemodell gekauft als auf diesem Gebiet.
          Gruß

          Hans-Jürgen

          Kommentar


            #6
            Das die Hersteller es so machen das ist mir klar, nur sollten die mal langsam in eine andere Richtung shippern.
            Das hat nur bedingt was mit Marktwirtschaft zu tun. Das ist so ein wenig der Weg in den man uns Zwengen will, kauft euch das neue Modell und packt das alte weg, denn es ist ja so viel besser als das alte. (Fast genau so klang der Satz bei dem IPhone 3Gs owohl es kaum etwas besser konnte).

            Alle Funktionen lassen sich per FW nicht einbauen, aus 12 werden keine 20Mpixel und aus 720p wird nicht gleich 1080p. Und ein Fokussystem lässt sich auch nicht ändern.
            Darum geht es auch nicht. Sondern um kleinere Funktionen die wirklich was bewirken könnten und auch kaum ein Problem darstellen.
            Selbst bei denen schweigen sich die Hersteller aus und das finde ich nicht korrekt.

            Arthur

            Kommentar


              #7
              Ich glaub ich kapier was du meinst.

              Kommentar


                #8
                Hier ist das Beste Beispiel:
                Die Canon 5D MKII bekam nach Druck der Filmleute eine manuelle Audiosteuerung (Pegel) per FW Update.
                Die kleine 600D und 60D hatten es ab Werk.
                Bei der 7D wurde die Funktion nicht hinzugefügt.
                Sehr bedauerlich.

                Kommentar


                  #9
                  Vielleicht weil sie Geld sparen oder mehr reinbringen wollen?...

                  Kommentar


                    #10
                    @Artur,
                    bei den genannten Punkten muss ich Dir uneingeschränkt Recht geben.
                    Hans Jürgen hat aber auch Recht

                    Die wollen halt immer schneller immer mehr verkaufen. Aber dem Wachstum sind Grenzen gesetzt.
                    Ob das sinnvoll ist bezweifle ich stark, da ja auch immer mehr Rohstoffe gebraucht werden.

                    Auch wird der ein oder andere Kunde wohl auch gefrustet aufgeben, weil er all dem nicht mehr folgen will oder kann.

                    Gruß

                    Manfred

                    Kommentar

                    Sky1

                    Einklappen

                    Sky2

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X