Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modellpflege bei Sony: NEX-FS700R und NEX-FS700RH

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Modellpflege bei Sony: NEX-FS700R und NEX-FS700RH

    Bei einem Auto würde man es Facelift nennen, was Sony mit der NEX-FS700 gemacht hat: Das Wesentliche behält man bei, im Detail gibt's einige Verbesserungen. So unterscheidet sich die neue Version NEX-FS700R, soeben offiziell im Rahmen der IBC-Pressekonferenz präsentiert, nur wenig vom Vorgänger. Wie erwartet ist die 4K-Aufnahmemöglichkeit über externe Rekorder - bisher eine Option, für die die FS700 eingeschickt werden musste - jetzt standardmäßig mit an Bord, und sie lässt sich auch für Zeitlupen verwenden. So kann zum Beispiel der AXS-R5-Rekorder an einer FS700R vier Sekunden lang 4K-Raw mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde und 2K-Raw sogar mit maximal 240 Bildern pro Sekunde aufnehmen - letzteres zeitlich nur durch die Kapazität des Speichermediums oder des Akkus begrenzt. Zusammen mit der vorinstallierten Firmware 3.0 hält zusätzlich S-Log2-Gamma für einen breiteren Dynamikbereich Einzug in das Gehäuse. Die Auslieferung der zweiten FS700-Generation soll im Oktober beginnen, und dann wird es die Kamera als FS700RH auch im Set mit dem 11x-E-Mount-Zoom 3,5-6,3/18-200mm geben.

Sky1 beitrag

Einklappen

Sky2 Beitrag

Einklappen
Lädt...
X