Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SD-Karte für Aufnahme mit XAVC S 4K 100 Mps

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SD-Karte für Aufnahme mit XAVC S 4K 100 Mps

    Hi!

    Ich habe mir eine Sony AX53 geholt und beim Kauf zusätzlich eine Speicherkarte, mit der ich nicht im 100Mps-Modus (Filmqualität) aufnehmen kann (Karte zu langsam - es ist eine Lexar 64GB SDXC I mit max. 95 MB/sek).
    Nun habe ich mir eine SD-Karte ausgesucht, auf die mit 100 MB/sek geschrieben werden kann: "Sony M-Series SDXC UHS-II Class 10" (siehe https://geizhals.at/sony-sdxc-128gb-sfg1m-a1446200.html).

    Meine Frage an euch: Passt die Sony-Karte nun für eine 100 Mbps-Aufnahme?

    Danke!
    Kamera: Sony AX53

    #2
    Die 100Mbit/s deiner AX53 = 12,5Mbytes/s, die Lexar Karte liegt mit ihrer Mindestgeschwindigkeit von UHS I (UHS II verdoppelt die Geschwindigkeit) im ungünstigsten Fall bei 10Mbyte/s, ansonsten mit bis zu 50Mbyte/s weit über den 100Mbit/s. Hast du mal versucht die Karte im Camcorder zu formatieren?

    Kommentar


      #3
      Hi! Danke für deine Antwort!
      Klingt eigentlich logisch, was du erklärst... Ja, die Karte habe ich schon formatiert... Bei Umstellung auf 100 Mbps erhalte ich die Meldung "Aufn. nicht möglich. Bitte eine UHS-I U3 kompatible Speicherkarte verwenden oder Einstellung des AUFN-Modus ändern".
      Hast du oder jemand anderer noch eine Idee?
      Ist die o.g. Speicherkarte von Sony eine U3-Speicherkarte?

      Danke!
      Kamera: Sony AX53

      Kommentar


        #4
        Ich würde mich im Zweifelsfall nach der Anleitung richten:
        "Beim Aufnehmen mit 100 Mbps oder schneller ist UHS-Geschwindigkeitsklasse 3: erforderlich."

        http://helpguide.sony.net/cam/1630/v...000934356.html

        Laut Sony Produktbeschreibung ist die von dir ausgesuchte Karte für 4K Aufnahmen geeignet:

        "Mit Klasse 10 und UHS-Geschwindigkeitsklasse 3 (U3) sind Sie für Aufnahmen in 4K Ultra HD hervorragend ausgestattet."

        http://www.sony.de/electronics/sd-karten/sf-m-series

        Zuletzt geändert von Torchwood; 20.08.2016, 05:27.

        Kommentar


          #5
          Hallo Skalu,

          bei meinen AX-100 laufen auch Scan Disk (Extreme PLUS UHS-I U3) Karten mit 100 Mbit/s. Es muss nicht immer eine Karte von Sony sein. Ist eine Karte mit 128GB im AX-53 lauffähig? Eigentlich sollte es ja funktionieren, aber bei mir sind nur Karten, bis 64GB in der Beschreibung verzeichnet (128GB waren damals auch noch nicht aktuell).

          Falls du auch noch eine Action Cam in Betrieb hast (bzw. dir zulegen möchtest), ist es vllt. ratsam microSDXC Karten (UHS-I U3) zu erwerben. Mit Adapter sollten die auch in der AX-53 laufen u. du kannst die Karten zwischen den Geräten wechseln. Musst dir also nicht für beide Geräte verschiedene Karten zulegen.

          Wofür benötigst du die Datenrate von 100Mbit/s? Eigentlich macht das erst in der Nachbearbeitung (Farbveränderung usw.) Sinn. Falls du das nicht möchtest, reichen die ca. 60Mbit/s auch aus, damit werden die Karten preiswerter.

          Bei einer große Karte (128GB) geht dir der Speicherplatz nicht so schnell aus, aber einen Urlaub würde ich nicht komplett darauf speichern. Falls die Karte doch eine Macke hat, sind möglicher Weise alle Clips verloren. Daher tendiere ich dazu, mehrere Karten einzusetzen. Diese können dann auch etwas kleiner sein.

          VG

          Kommentar


            #6
            Wenn die Lexar halt keine U3-Klasse besitzt, kann es auch nicht funktionieren. U3-Karten kosten doch heute wirklich nicht die Welt, eine 64GB kostet gerade Mal 25€.


            https://www.amazon.de/SanDisk-Extrem...k+u3+64gb+sdxc

            VG
            Jan

            Kommentar


              #7
              hallo filmer.ich möchte auch wegen gebrauch einer sd-karte eine frage stellen,wenn es in Ordnung ist.ich habe 2 full hd cameras.sonny hdr pj 780 u.canon hf g40,nehme mit beiden in 50i auf.wenn ich die aufnahme auf sony lösche oder formatiere,nimmt meine Canon die sd-karte nichtmehr an zum aufnehmen.muss ich jetzt immer je eine eine eigene sd-karte benutzen?.ich dachte nach Formatierung geht die karte auf jeder camera.gruss roland

              Kommentar


                #8
                Hast du die Karte auf deiner Canon formatiert?

                Kommentar


                  #9
                  h
                  allo torchwood.die karte lässt sich nach benutzen löschen oder Formatieren,auch nur löschen auf der sony,auf der Canon hf g40 nichtmehr formatieren,weil sie als nich benutzbar angezeigt wird.auch formatieren nimmt Kamera nicht an ,in der Kamera.auch nach löschen oder fomatieren am Laptop wird die karte an der Canon nichtmehr angenommen.es wird der hinweis:Filmaufnahmen mit dieser karte nicht möglich,angezeigt.gruss roland

                  Kommentar


                    #10
                    Ist die Karte Fat32 formatiert, falls nicht versuch sie auf dem PC mit Fat32 zu formatieren.

                    Kommentar


                      #11
                      guten morgen.meine karten sind alle fat32 formatiert,deswegen verstehe ich es nicht.gruss roland

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,

                        in beiden Kartenslots?

                        Kommentar


                          #13
                          Karten >32 GB müssen mit exFAT <=32 GB mit FAT32 in der Canon formatiert werden, zumindest bei der XA20.
                          MfG
                          A-Wolf

                          Kommentar


                            #14
                            s
                            owohl in der sony py780,als auch in der Canon hf g40.oder meinst du in den beiden Slots der Canon?.gruss roland

                            Kommentar


                              #15
                              In beiden Slots der Canon, dürfte wie bei meinen beiden anderen Canon Camcordern sein, man kann einstellen auf welche der beiden Slots aufgezeichnet werden soll.

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X