Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Live view remote für die fdr3000r als Ersatzteil nirgends erhältlich - Ärgerlich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Live view remote für die fdr3000r als Ersatzteil nirgends erhältlich - Ärgerlich

    Hallo miteinander,
    Habe mir Anfang 2017 das Bundle FDR3000R mit live view remote gekauft.
    Leider habe ich die RM-LVR3 Fernbedienung beim Sport verloren. Nun suche ich vergeblich ein Ersatzteil das Sony nicht anbietet. Ich wurde an EET Europarts verwiesen. Dort kann ich die Fernbedieung für 289 € erwerben. Schlicht ein Witz dieser Preis. Das Bundle hat rund 500 € gekostet. Nachfrage bei EET: Preise werden von Sony vorgegeben was plausibel ist. Nachfrage bei Sony "Support" - Kein Einfluss auf Preise von EET. Sony hält die Kunden offensichtlich zum Narren.
    (Was ich hier schreibe kann ich belegen).

    Fragen ans Forum:
    - Hat jemand eine RM-LVR3 übrig die ich abkaufen könnte ?
    - Weiß jemand wo ich so ein Teil für einen vernünftigen Preis herbekomme ?
    und:
    -Weiß jemand ob man mit der Remote RM-LVR2 (die etwas länglichere welche zusammen mit der fdr1000r vertrieben wird) meine fdr3000r per BT / WIFI an u ausschalten kann so wie mit der RM-LVR3 ?

    Bin Drachenflieger und fand genau dieses Feature für meine Zwecke perfekt. Die cam hängt im Flug auch mal am Aussenflügel in rund 4 m Entfernung. Da der Akku nicht gerade ein Langleister ist war diese Funktion perfekt für meinen Bedarf, auch die Kontrolle per Bildschirm ob tatsächlich aufgenommen wird. War bei meiner Drift früher immer ein Problem.

    Die Cam ist super die remote auch leider ist Sony ein Kundenfeind.
    Daher bitte ich hier um Unterstützung

    Danke für eure posts vorab.

    #2
    Zitat von schneidair Beitrag anzeigen
    Weiß jemand ob man mit der Remote RM-LVR2...meine fdr3000r per BT / WIFI an u ausschalten kann so wie mit der RM-LVR3 ?
    Was geht und was nicht, kannst du im RM-LVR2 Compatibility Chart (PDF) nachlesen.

    Kommentar


      #3
      Ich meine mich zu erinnern.

      Mit der Fernbedienung lvr2 kann eine Kamera nur über wi-fi verbunden werden, nicht über bluetooth, da die lvr2 bluetooth nicht kann. Die Kamera muss immer an ihren eigenen Tasten gestartet werden.

      Das Einschalten und Ausschalten mit lvr3 an der X3000 funktioniert mit bluetooth.

      Das ist einer der Unterschiede.

      Ciao
      Zuletzt geändert von Hobbyradler; 22.06.2017, 22:11.

      Kommentar


        #4
        Hallo Hobbyradler,
        besten Dank für die AW.
        Hatte auch schon erwogen es mal mit der LVR2 zu probieren. Die gibts ja frei verkäuflich.
        Das kann ich mir nun sparen.

        Danke auch an Bernd. E. Aber nach der Erfahrung mit Sony in den letzten Tagen glaube ich einfach nichts mehr was die da verzapfen. Die Kompatibilitätstabelle kannte ich. Danach sah es so aus als ob die LVR2 mit der fdr3000 kompatibel ist, was sicherlich auch auf die meisten Funktionen zutrifft. Aber ich hatte Zweifel ob es auch das angesprochene und für mich eben wesentlichste Feature betrifft.
        Warum schreibt Sony nicht einfach hin dass dies nicht geht weil kein BT ?
        Zwischen den Technikern / Ingenieuren und den Vertriebsheinis scheinen ja Welten zu liegen bei dem Laden was die Fähigkeiten angeht.

        Danke soweit.

        Mal sehen ob sich jemand findet der mir eine LVR3 anbieten kann die er nicht mehr braucht.
        Zu aller Not kauf ich halt ne ältere HDR AS50r mit der LVR3 bei ebay. (Definitiv nichts mehr bei Sony direkt. Die habens bei mir echt verschissen).
        Zwei cams von 2 Perspektiven aus während einer Szene ist ja auch nicht zu verachten.

        Kommentar

        Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X