Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sony FDR AX 100 mit Clip on Monitor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sony FDR AX 100 mit Clip on Monitor

    Hallo,
    habe ein Sony FDR AX100 und möchte mir ein Monitor dazu kaufen um während des Filmens das Bild auf dem Monitor zu sehen.
    Hat schon mal jemand Erfahrungen gemacht mit dem Sony CLM-FHD5?
    Ich hab irgendwie im Hinterkopf dass der Camcorder einen externen Monitor während der Aufnahme abschaltet? Stimmt das?

    Gibt es Alternativen zum Sony Monitor die preiswerter sind?

    Gruß Andreas

    #2
    Meines Wissens schaltet die AX100 die Signalausgabe nur ab, wenn man eine interne Aufnahme in 4K startet. Bei 1080p bleibt der Ausgang aktiv, aber wenn man in 1080p filmen wollte, hätte es keine AX100 gebraucht...
    Monitore dieser Art gibt es wie Sand am Meer, jedoch messen die meisten sieben Zoll in der Diagonale. Die Fünfzöller, wie sie beispielsweise von Feelworld, Ikan, Lilliput, MustHD oder SmallHD angeboten werden, sind etwas seltener. Für den Preis, den Sony für seinen originalen CLM-FHD5 aufruft, bekäme man sogar schon den Blackmagic Video Assist, der nicht nur als 5-Zoll-Monitor, sondern obendrein auch noch als ProRes-Rekorder (bis 1080p, kein 4K) fungieren kann.

    Kommentar


      #3
      Hallo,
      danke für die Antwort
      mal dumm gefragt, was ist eine "interne Aufnahme" ?

      Kommentar


        #4
        Das ist die ganz normale Aufnahme auf eine Speicherkarte in der Kamera. Die andere Möglichkeit der Aufzeichnung wäre außerhalb der Kamera - und damit extern - in einem Rekorder wie dem erwähnten Video Assist.

        Kommentar


          #5
          Hallo,
          der Blackmagic Video Assist gibts ja auch als 4K Version, könnte man damit in 4K filmen und im Blackmagic Video Assist speichern?

          Kommentar

          Sky1

          Einklappen

          Sky2

          Einklappen
          Lädt...
          X