Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zur Action-Cam und Zubehör [Rollei 425]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fragen zur Action-Cam und Zubehör [Rollei 425]

    Hallo zusammen,

    ich besitze seit einigen Monaten eine Rollei 425 und habe schon einige Aufnahmen gemacht.
    Beim Motorrad fahren, im Schwimmbad, unter Wasser, beim Transport von Holz usw.

    Zudem, welches mir sehr viel Spaß und vorallem den Vereinen in denen ich tätig bin gut gefällt, sind Zeitraffer aufnahmen.

    Ich habe die Rollei entweder an eine Stromversorung angehangen oder durch eine Powerbank laden lassen und dabei dann über einige Stunden knapp 7000 Bilder machen lassen (alle 5 Sekunden ein Bild). Diese dann in einem Programm abspielen lassen innerhalb von 3-5 Minuten. Super Ergebniss!

    Nun habe ich einige Fragen.


    1.
    Ist es möglich die Actioncam an einem PC-Anzuschließen um das Bild "Live" dort anzusehen während es auf der SD-Karte der Kamera aufgezeichnet wird?
    HINTERGRUND: Würde gerne dieses Bild welches ich dann auf dem PC habe durch Apple-TV oder Kabel auf einen oder mehrere TV´s im Gebäude übertragen. Das funktioniert, jedoch die Übertragung der Kamera auf den PC noch nicht. Anschluss der Kamera durch HDMI auf den TV direkt funktioniert.

    2.
    Ist es möglich die Kamera am PC anzuklemmen und dadurch mehr aufnahmevolumen zu erhalten?
    HINTERGRUND: Würde gerne ein Fest über mehrere Tage (4 Tage) aufzeichnen. Am PC wäre dafür genügend Speicher vorhanden.

    3.
    Ist es möglich evtl. eine Externe Festplatte durch anschluss an die Kamera (ersetzt Frage 2) um mehr Speicher zu erhalten?

    4. "offen"


    Mit freundlichen Grüßen

    #2
    Die Rollei 425 kann kein Videosignal via USB übertragen - weder an eine Festplatte noch einen Rechner. Einzige Chance wäre eine Übertragung via HDMI, wobei ich auswendig nicht sagen kann ob die Actioncam dabei gleichzeitig intern aufzeichnen kann. Zudem benötigt man dann am Rechner eine entsprechende HDMI-Capturekarte oder eben einen Video-Fieldrecorder wie die von Atomos.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

    Kommentar


      #3
      Bei meiner Toshiba Camileo X-Sports (kein 4K, nur bis Full HD 50/60p) kann ich tatsächlich per HDMI extern aufzeichnen (auf Atomos Ninja 2) - allerdings ist es kein "Clean HDMI Out" (schade, schade!) - es bleibt ein sehr dezentes Overlay im Bild!

      Ob gleichzeitig auf die interne Speicherkarte aufgezeichnet werden kann, weiss ich nicht mehr.

      Kommentar

      Sky1

      Einklappen

      Sky2

      Einklappen
      Lädt...
      X