Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

suche Kamera mit guter Slomo-Funktion, evtl. auch Actioncam

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    suche Kamera mit guter Slomo-Funktion, evtl. auch Actioncam

    Hallo, ich suche eine Videokamera mit Zeitlupen/ Slomo-Funktion im bezahlbarenb Bereich.
    Es darf, muss aber niczt, eine Actioncam sein. In den vielen Zeitschriften zum Thema gibt es reichlich Tests, leider nicht alle Cams in jedem Magazin, so daß Vergleiche schwer sind.
    Wer hat evtl. einen Überblick über schon getestete Cams mit diesen Funktionen, auch Zeitraffer und andere Effekte, die gelegentlich Sinn machen können. Ich kann keine Tausende für eine Spezialkamera aus dem Profibereich ausgeben, brauche das Teil nur gelegentlich im Reportagebereich für die Pressearbeit, zur Veröffentlichung im Web braucht man keine 8K, die stellt eh kein Monitor dar. Zeitlupe und Zeitraffer können aber oft Dinge besser verdeutlichen, können auch zur Beweissicherung dienlich sein. Gpro ist hier kein Muss, ist im Vergleich mit ähnlichen Cams auch relativ teuer, weil sie viele Funktionen hat, die man kaum braucht, oder die sich real kaum auswirken.
    Das Gerät sollte min. 120fps. "können", besser 240, bei ordentlicher Bildqualität. Wer kann mir einen Tipp geben, wo ich neutrale Infos finde. Bewertungsportale wie in Amazon etc. brauche ich nicht, die sind meistens nicht realistisch, oft auch fakes.
    Schwärmerische Lobhudeleien, die sich nur auf eine bestimmte Marke beziehen, die gerade "in" ist, nach dem Motto: "alles andere ist eh Mist", bitte einfach sein lassen. Ein Forum soll helfen, nicht verkaufen.
    Ehrliche Tipps bitte entweder hier oder an meine Redaktionsadresse unter info@nrw-presse.com
    Danke und schon mal schöne Feiertage...
    Ranchero

    Tipp zum Entspannen: http://harrywood.de/xmas/index.html
    oder : http://nrw-presse.com/weihnachtsgruss-harry.html


    #2
    Falls du ein einigermaßen aktuelles iPhone besitzt, kann das eventuell bereits den Job einer Zeitlupenkamera übernehmen. Seit dem Modell 6 (oder 6s?) sind 720p240 bzw. 1080p120 an Bord und mit einer App wie FilmicPro bekommt man Einstellmöglichkeiten, die keine Actionkamera bietet.

    Kommentar


      #3
      Slomo etc.

      Zitat von Bernd E. Beitrag anzeigen
      Falls du ein einigermaßen aktuelles iPhone besitzt, kann das eventuell bereits den Job einer Zeitlupenkamera übernehmen. Seit dem Modell 6 (oder 6s?) sind 720p240 bzw. 1080p120 an Bord und mit einer App wie FilmicPro bekommt man Einstellmöglichkeiten, die keine Actionkamera bietet.
      Danke für den Tipp, aber mein Smarty ist 10 Jahre alt (Nexus 4 ! nicht lachen, bitte, bin Rentner!) Das Phone ist out of time! Bin kein Technik-Feind, im Gegenteil, für mein Alter ziemlich offen, aber muss auf Knete achten. Ich schwanke in den Portalen zwischen div. Modellen wie z.B. dem ThiEye E7 und ähnlichen, weiß aber nicht, wie realistisch die Angaben im Netz sind.
      Da bin ich unsicher und freue mich über jeden, der die Modelle kennt. Wichtig wären für mich Slomo/Timelapse, gute zeitgemäße Auflösung, "natives" 4K, kein interpoliertes (das wird die luft dünn im Angebot!) Verwackelschutz, Korrektur der Perspektive, damit sich nicht die gesamte Landschaft "verbiegt", also nicht zu extremes WW. Das soll ja diese E7 alles bieten, aber wie gut sind die Aufnahmen wirklich, ich glaube, im Firmenvideo wird auch oft zuviel "korrigiert", was nachher nicht machbar ist... Der Preis wäre ja okay, wenn man mit der Gopro vergleicht... Bin noch nebenbei journalistisch tätig für die Presse, da wäre das Teil okay...
      Danke erst mal...

      Kommentar


        #4
        Mit Thieye habe ich keine Erfahrung, aber diese Marke ist in letzter Zeit mehrfach hier im Forum genannt worden, so dass du vielleicht schon mit der Suchfunktion ein paar Informationen findest. Generell würde ich bei No-Name-Kameras darauf achten, dass sie auch die in Europa üblichen 25p und 50p ("PAL") anbieten und nicht nur die US-Frequenzen 30p und 60p ("NTSC"). Meine Kunden jedenfalls, auch die aus dem journalistischen Bereich, akzeptieren ausnahmslos kein 30p/60p-Material.

        Kommentar


          #5
          okay, danke erstmal für die Einschätzung, das hilft schon...

          Kommentar


            #6
            Da ich nicht so oft Slowmotion filme nutze ich mein Samsung S7 dafür und binde diese Szenen dann in den Film ein. Ich bin immer wieder beeindruckt wie gut und mit welcher Qualität dieses Smartphone das bewältigt.
            Gruss, Dietmar

            Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)


            Kommentar


              #7
              Muss kein S7 sein, Moto G4/G5 plus, sind recht preisgünstig, machen 720p/120fps Slowmo.


              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X