Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Actioncam mit variablem Bildwinkel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Actioncam mit variablem Bildwinkel

    Für meine Drohne suche ich eine leichte Actioncamera (max. 90 g) mit mindestens 12 MP
    und 1080p Video bei 30 Bildern/sekunde.
    Allerdings sollte der Bildwinkel des Objektivs schon bei ca. 70° bis 90° beginnen und in
    Stufen einstellbar sein.
    Ich kann verzerrte Videos mit ca. 170° Bildwinkel nicht leiden.
    Einmal habe ich in einem Test gelesen, dass die Apeman Actioncam 4K 20 MP ein variables Objektiv mit einem Bildwinkel von 70° bis 170° haben soll aber in der Bedienungsanweisung ist davon nichts zu lesen.
    Gibt es solche Actioncam,s?

    #2
    Vor kurzem war hier im Forum eine Actionkamera ein Thema, die es in zwei Versionen gibt: entweder mit 170 Grad-Objektiv oder mit 90-Grad-Objektiv. In einem Gehäuse umschaltbar war die also nicht, und ob es sich um eine Apeman handelte, weiß ich auch nicht mehr. Wirklich variable Brennweiten in Form eines Zooms gab es wohl nur bei einem Modell von AEE, das es meines Wissens nicht auf den deutschen Markt geschafft hat.

    Ein über das Menü in zwei oder drei Stufen umschaltbarer Bildwinkel sollte dagegen recht häufig zu finden sein. Bei GoPro ist diese Funktion längst Standard, bei Sony und anderen Herstellern findet man sie auch, und die CamOne von Infinity bot sogar die Möglichkeit, Wechselobjektive zu verwenden, doch mittlerweile sind die von der Webseite verschwunden.

    Die Grundfrage ist natürlich: Wie viel möchtest du ausgeben?

    Kommentar


      #3
      Es gibt eine umgebaute Variante der YI 4k+, die ein C-Mount Bajonett für diverse Objektive hat.

      https://www.back-bone.ca/product/ribcage-yi-4k-mod-kit/
      Gruß

      Hans-Jürgen

      Kommentar


        #4
        Solche Modifizierungen kannte ich bisher nur auf GoPro-Basis; interessant, dass es die mit einer Yi auch gibt. Ich habe allerdings übersehen, dass der Threadstarter eine Kamera sucht, die maximal 90 Gramm wiegt, und damit fallen wohl alle Actionkameras dieses Typs durch das Raster.
        Was bleibt, wäre die vor allem bei Modellfliegern seit langem sehr beliebte Mobius HD, von der es mittlerweile mehrere Versionen gibt, darunter eine mit 90 Grad Bildwinkel und einem Gewicht von knapp 50 Gramm. Zwölf Megapixel wird ihr Sensor allerdings kaum haben.

        Kommentar

        Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X