Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufberatung - Suche Cam mit Motion Detection

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kaufberatung - Suche Cam mit Motion Detection

    Hallo, ich Suche eine kleine Kamera die Folgende Punkte erfüllt:

    Motion Detection
    Mindestens Full HD (1080P) - 4k wäre genial
    Dauerbetrieb - per Ladekabel 24 Stunden Pro Tag
    Speicherkarte mindestens 64GB groß
    Sehr gute Videoqualität bei Dunkelheit bzw. schlechten Lichtverhältnis

    Ich brauche so eine Kamera zur Überwachung meines Büros. Die Kamera wird hinter versiegelten Plexiglass platziert. Da ich vor allem Nachts also unter schlechten Lichtverhältnissen Aufnehme sollte die Kamera auch im Stande sein mir trotz dieser Bedienung ein gutes und vor allem klares Bild liefern. Aktuell nutze ich eine Mobius ActionCam. Die Kamera macht zwar unter Tageslicht ein gutes Bild, versagt aber völlig sobald es Dunkel wird da ich dann ein verrauschtes Bild habe was schon anfängt wenn ich in einem Zimmer Filme obwohl genügend Tageslicht vorhanden. Daher suche ich nun dringendst eine Kamera mit der ich auch bei schlechten Lichtverhältnis also Lampenlicht abzüglich der Verspiegelung des Plexiglassees ein Gutes Bild ohne Rauschen bekomme. Extrem wichtig ist auch das die Kamera Motion Detection unterstützt. Ich würde bis zu 150 Euros investieren.

    Vielen Dank wenn ihr mir eine Cam empfehlen könnt!

    #2
    Sowohl von der Anforderung als auch vom geringen Budget her klingt das eher nach einer Aufgabe für eine Überwachungskamera oder Webcam. Leider kenne ich mich mit beiden nicht aus, aber vielleicht hilft dir der Hinweis bereits bei der weiteren Recherche.

    Kommentar


      #3
      Hallo Bernd,

      Danke für deine Antwort. Eine Webcam macht zwar gute Videos bei gutem Licht aber Nachts sieht es leider schlecht aus. Des weiteren wäre mir nicht bekannt das WebCams über Motion Detection verfügen da sie ja permanent Aufnehmen.
      Für eine gute Überwachungskamera die auch bei Dunkelheit gutes Videomaterial aufnimmt reichen 300 Euros nicht aus.
      ActionCams verfügen zum Teil über Motion Detection, FullHD bis 4K, Dauerbetrieb via Ladekabel und genügend Speicher daher würde ich wieder zu einer ActionCam greifen. Was ich aber vermeiden möchte wäre ein verrauschtes Bild wie es bei meiner Mobius ActionCam der Fall ist sobald ich nicht unter Wolkenlosen Himmel Filme. Ich füge mal ein Screenshot hinzu wo ich eine Testaufnahme im Urlaub im Hotelzimmer gemacht habe. Trotz Tageslicht reichte das Licht im Zimmer schon nicht mehr aus um Rauschfrei zu sein. Für die Mobius hatte ich damals um die 90Euros hingeblättert. Deshalb würde ich auch bereit sein diesmal bis zu 150 Euros auszugeben in der Hoffnung was besseres zu bekommen.

      MAC.jpg

      Kommentar


        #4
        Zitat von CamAlex Beitrag anzeigen
        Des weiteren wäre mir nicht bekannt das WebCams über Motion Detection verfügen da sie ja permanent Aufnehmen.
        Es gibt Software, die Webcams um eine Bewegungserkennung ergänzt. Prinzipiell machbar wäre so eine Lösung also schon.

        Mobius & Co. sind nette und manchmal unterschätzte Minikameras, aber sie haben systembedingt ihre Schwächen, und die treten vor allem dann zutage, wenn der Tag zur Nacht wird. Deswegen mein Gedanke mit den Überwachungskameras, die - anders als Actionkameras - für genau den Zweck konstruiert sind, den du abdecken willst, und die bei Schwachlicht oft noch zusätzliche Möglichkeiten haben (Infrarot, Restlichtverstärkung). Dass sie sich preislich oberhalb von 150 Euro bewegen, ist gut möglich. Da hilft dann nur, das Budget zu erhöhen, denn eine hochauflösende Actionkamera der 150-Euro-Klasse, die bei wenig Licht noch glänzt, wird auch kaum zu finden sein.

        Kommentar


          #5
          Falls es noch aktuell ist:
          Actionpro hat vor ein paar Tagen die X7neo angekündigt, das ist dann m. E. die erste (und bisher einzige) Actioncam, die eine Bewegungserkennung "on Board" hat.

          Erscheinungstermin ist Juli 2017, Listenpreis 249 €
          Laut Homepage kann man bereits bestellen / reservieren.

          Alle Infos: http://www.actionpro.de/die-actionpro-x7neo/

          W
          ie das allerdings bei völliger Dunkelheit aussieht, weiss ich nicht.

          Eventuell wäre eine Lösung aus dem Sicherheitsbereich doch besser - googel doch einfach mal nach "Netgear ARLO".

          Kommentar


            #6
            Hat jemand Erfahrung mit der Netgear ARLO? :)

            Kommentar


              #7
              Funktioniert!
              7 Tage Cloud Speicherung inklusive - wenn Du mehr willst, musst Du zahlen.
              Wenn Du vor Ort 230V hast, dann nimm' die mit dem Netzkabel - die batteriebetriebenen brauchen alle 3 Monate neue Batterien - soll sich mit der "Pro" Version und der Verwendung von Akkus gebessert haben, ist aber auch etwas teurer.

              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X