Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Action Cam für Kinder

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Action Cam für Kinder

    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einer einfachen aber robusten Kamera für meine 5jährige Tochter. Dabei bin ich auf die Idee gekommen, eine Action Cam zu nehmen.
    In den letzten Wochen habe ich bereits mehrere Modelle ausprobiert (solche wie Qumox SJ4000), aber wirklich glücklich bin ich nicht gewurden.

    Die Cam sollte max. 70eur kosten, primär brauche ich den Fotomodus (bei allen Modellen, die ich bisher getestet habe, war primär immer der Video modus). d.h. wenn die Kamera angeschaltet wird, hat man sofort die Möglichkeit Videos aufzunehmen, um Fotos zu machen, muss man nochmal den Menü-button drücken. Es klingt jetzt vielleicht blöd, aber genau das will ich nicht, da ich ganz stark davon ausgehe, dass meine Tochter sonst permanent videos machen wird, da sie es vergisst nochmal drauf zu drücken. Bei der GoPro geht es, die ist mir aber schlichtweg zu teuer.

    Des Weiteren sollte die Kamera KEINEN 170° Objektiv haben, da ich finde, dass die Bilder immer sehr verzerrt aussehen.

    Wie gesagt, es soll eine Kinderkamera werden, ohne viel Schnickschnack...

    Wäre toll, wenn jemand eine entsprechende Empfehlung abgeben kann.

    DANKE!

    p.s.: die direkt als Kinderkamera angebotenen Produkte sind aus meiner Sicht Kernschrott, hornalte Technik im bunten Plastikgehäuse...

    #2
    Von Nikon gibt's zum Beispiel ein paar sehr einfache Kompaktkameras, die deinen Vorstellungen nahekommen könnten, aber für 70 Euro wird man selbst die nicht bekommen. In dieser Klasse steht allgemein auch zu befürchten, dass die Videofunktion nur mit den in Europa ungünstigen 30p statt 25p arbeitet, so dass man bei Kunstlichtaufnahmen ein Flackern im Bild riskiert.

    Kommentar


      #3
      Vielleicht etwas in diese Richtung: https://www.google.ch/shopping/produ...CvEQ8wIIhwQwEA

      Ich denke, bei einer Action-Cam wirst du nicht fündig, da diese eigentlich für Videoaufnahmen gemacht wurden.

      Kommentar


        #4
        Danke, aber das ist nicht das, was ich suche. Der entscheidende Vorteil einer Action Cam ist aus meiner Sicht die Robustheit und Wasserfestigkeit. Da kan meine kleine die Kamera auch mal fallen lassen.

        Was mir bei den bisher getesteten Modellen nicht gefällt, ist einfach der Aufbau der Software - wie beschrieben, dass die Videofunktion immer im Vordergrund ist. Einzig bei der zu teuren GoPro habe ich bisher die Möglichkeit gesehen, dass nach dem Einschalten direkt der Fotomodus aktiv ist. das wird es doch sicher auch für andere günstigere Modelle geben.

        Der video-modus ist mir egal - daher könnte ich mit 30fps leben...

        Kommentar


          #5
          schwierig, schwierig.

          Aber wieso braucht ein 5 Jahre altes Mädchen eine eigene Kamera?

          Kommentar


            #6
            Robust und wasserfest sind die so genannten Outdoorkameras wie die oben erwähnten Nikons auch. Anders als Actionkameras basieren sie aber auf Kompaktkameras, sind also mehr auf Fotos ausgerichtet und besitzen meist nur eine relativ einfache Videofunktion.

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X