Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Actioncam soll ich mir zulegen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche Actioncam soll ich mir zulegen?

    Guten Tag, ich habe vor mir eine Actioncam zu kaufen,da wir am Freitag in den Urlaub fahren. Nun weiß ich nicht ganz recht für welche Actioncam ich mich entscheiden soll^^ Zur Zeit habe ich mir folgende Modelle angeschaut : Gopro Hero 4 BE und die Sony FDR-X 1000V. Natürlich habe ich mir die Pro und Cons angeschaut....lediglich sind die Minuspunkte bei der Sony,dass die Unterwasserlinse schlecht ist ( man kann aber eine andere Linse kaufen,die super ist ),eine Fischeye sicht da ist wegen den 170 grad blickwinkel,habe aber gehört,dass man das umstellen kann und als letztes das es wenig accesoires dafür gibt... Wozu würdet ihr mir raten? Die Cam wird dann hauptsächlich Unterwasser/Schwimmbad genutzt und so draußen wenn man rumläuft/boot fahren ist.
    Mfg

    #2
    Ich hatte mir extra für Unterwasseraufnahmen die Actionpro X7 zugelegt.
    Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden damit. Sie ist für diese Anforderungen komplett, incl. Unterwassergehäuse, ausgestattet.
    Ich habe damit in Full HD gefilmt und die Einstellung Narrow gewählt. Laut Spezifikation filmt sie in dieser Einstellung auch in Full HD.
    Und ich kann wirklich im Gegensatz zur Wide Einstellung keinen qualitativen Unterschied feststellen.
    Die Narrow Einstellung hat nur minimale Randverzerrungen und man ist näher am "Fisch". Natürlich mit Selfiestange.

    Wie ich jedoch lese hast du dir eine andere Preisliga als Maßstab gesetzt. Die X7 liegt da nur bei ca. 250€.
    Meine Meinung ist das es nicht unbedingt die Marktführer sein müssen um gute Ergebnisse zu erzielen.

    Kannst dir ja mal mein Video ansehen, allerdings in YouTube Qualität.

    https://youtu.be/Zbt1s1ehF8U
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)


    Kommentar


      #3
      Zitat von Dudoku Beitrag anzeigen
      Gopro Hero 4 BE und die Sony FDR-X 1000V... Wozu würdet ihr mir raten?
      So kurz vor dem Urlaub ist natürlich ein denkbar riskanter Zeitpunkt für einen Kamerakauf, aber gut, das lässt sich nun nicht mehr ändern. Objektiv ist deine Frage kaum zu beantworten, denn angesichts zweier unterschiedlicher Bauweisen spielen auch persönliche Vorlieben eine Rolle. Ich würde wohl eher zur Sony greifen, auch wenn es eine Zumutung ist, dass man zusätzlich eine andere Frontlinse für das Gehäuse kaufen muss, damit die Unterwasseraufnahmen überhaupt brauchbar sind. So etwas ist schlichtweg ein Konstruktionsfehler (der allerdings GoPro vor Jahren auch schon unterlaufen ist).
      Deine Kandidatenauswahl lässt vermuten, dass du auf jeden Fall 4K-Video haben möchtest? Ansonsten wäre die Hero4 Silver eine günstigere und wegen ihres eingebauten Displays sogar alltagstauglichere Alternative.

      Kommentar

      Sky1

      Einklappen

      Sky2

      Einklappen
      Lädt...
      X