Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschwindigkeitsanzeige

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Geschwindigkeitsanzeige

    Hallo, bin neu hier und die SuFu gab nix her. Ich suche ne Actioncam fürs Fahrrad, die mir die Momentangeschwindigkeit im Bild festhält. Vielleicht über GPS oder so. Wer weiß, ob es sowas gibt?
    Vielen Dank

    ride on.

    #2
    Das gibt´s: Von Garmin - getestet hier: http://www.videoaktiv.de/praxistechn...e-im-test.html

    und Sony hat´s bei den meisten drin - allerdings ohne Anzeige im Display, sondern in der Nachbearbeitung - Beitrag siehe hier: http://www.videoaktiv.de/praxistechn...erklarung.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank. Ist aber ne spärliche Auswahl bei den vielen actioncams auf dem Markt. Ich hatte gehofft, in der Preisklasse der sj4000 was zu finden. :-(

      Kommentar


        #4
        Zitat von rmhace Beitrag anzeigen
        Ich hatte gehofft, in der Preisklasse der sj4000 was zu finden.
        Wenn du in Sachen Bildqualität schmerzunempfindlich bist, dann geht's sogar noch weit drunter: Für 30 Euro bekommt man zum Beispiel die Map-Cam GDV11 von Hyundai. Das Ding nimmt zwar nur mit einer Auflösung von 640x480 Pixel und der für die USA typischen Bildfrequenz von 30p auf, doch GPS mit Geschwindigkeitsanzeige ist an Bord.
        Liest man allerdings Erfahrungsberichte von mutigen Käufern oder schaut sich Aufnahmen dieser Kamera an, dann kommt man schnell zu dem wenig überraschenden Schluss, dass dafür selbst die 30 Euro zuviel sind. Die Garmin dagegen ist kameratechnisch wohl immerhin Mittelmaß und scheint mit 190 Euro auch fair bezahlt. Außerdem hat Garmin seine Wurzeln im Navigationsbereich, so dass ich dort mehr Vertrauen in die GPS-Funktion hätte.

        Kommentar


          #5
          Weil ich heute zufällig darauf gestoßen bin, hier noch ein Nachtrag zum Thema.
          Wer Videoaufnahmen aus einer Kamera mit extern aufgenommenen Daten verbinden will, der kann das mit DashWare tun. Der Vorteil dabei: Man ist nicht darauf angewiesen, dass die Kamera selbst über GPS verfügt, da die Daten erst bei der Bearbeitung synchronisiert werden. Die Software samt ihrer Entwickler wurde kürzlich von GoPro übernommen und steht nun kostenlos zur Verfügung.
          Unter demselben Namen und ebenfalls kostenlos wird bei iTunes auch eine App für iPhone und iPad angeboten, die die GPS-Daten aufzeichnet. Ansonsten bekommt man spezielle Datenlogger zu Preisen ab ungefähr 50 Euro.

          Kommentar


            #6
            Danke für die Hinweise. Aus gegebenem Anlass suche ich jetzt ne Kamera, die wenn möglich, die Geschwindigkeit und die gefahrenen Straßennamen einblendet. Das geht aber wohl nur in der Nachbearbeitung, oder? Bisher hab ich immer mit dem movie maker rumgefummelt.

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X