Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Action-Cam für Urlaub gesucht! Neuling!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Action-Cam für Urlaub gesucht! Neuling!

    Guten Tag,

    Ende Juni werde ich mit einigen Freundinnen eine Amerika-Rundreise starten. Nun bin ich auf der Suche nache einem passenden Camcorder. Bisher hatte ich noch keinen, daher kenn ich mich mit den technischen Anforderungen nicht so recht aus. Also habe ich mich hier angemeldet, in der Hoffnung ihr könnt mir hier ein wenig weiter helfen und mich beraten. Ich war nun vor einigen Tagen im Elektrinikgeschäft und wollte mir einen Camcorder kaufen. Da z.B. auch Wasserrafting-Touren geplant sind, meinte der Verkaufer eine Action-Cam wäre besser. Sie haben jedoch keine vorrätig.

    Nun habe ich mich ein wenig im Internet umgesehen und bin auf dieses Modell http://www.millennium2000.de/telefun...camera-fhd1705 gestoßen. Meint ihr die ist ausreichend? Da ich eigentlich eher selten filme, wollte ich nicht so viel Geld ausgeben. Zumal schon der Urlaub ein heiden Geld kostet. Dennoch möchte ich natürlich gute Aufnahmen. Ist diese Action-Cam empfehlenswert? Oder würdet ihr mir zu einer Anderen raten?

    Gruß

    #2
    Ist es Zufall, dass sich in zwei verschiedenen Videoforen am selben Tag zwei Frauen - "LadyZ" hier, "Kathy" bei slashcam - anmelden, und mit zwei unterschiedlichen Stories auf dieselbe Webseite einer sonst nahezu unbekannten Actionkamera verlinken? Diese merkwürdige Konstellation lässt an eine SPAM-Aktion denken, und da ist dann jede gutgemeinte Hilfe sinnlos.
    Für den Fall, dass die Frage doch authentisch ist: Nein, diese Actionkamera würde ich nicht empfehlen. Sofern es eine werden soll (ein Camcorder wäre unterwegs sicher meist praktischer), dann schau dir lieber Modelle wie die Sony HDR-AS30 oder die JVC GC-XA2 an. Auch die sind weit von Perfektion entfernt, bieten in dieser Preisklasse aber den besseren Gegenwert. Zu beiden sollten Informationen und Tests hier im Forum bzw. auf der Webseite von Videoaktiv zu finden sein.

    Kommentar


      #3
      -gelöscht-:shut-mouth:
      Zuletzt geändert von friesischherb; 23.05.2014, 19:17.

      Kommentar


        #4
        Hi,

        in dem anderen Forum mag es sich vielleicht auch um eine Frau/Mädchen handeln, welche sich um das gleiche Modell handelt. Hat mit mir jedoch nichts zu tuen. Dennoch danke ich dir für deine Antwort.

        Der Verkäufer meinte eben, dass sich eine Action-Cam eher epmfehlen würde. Er meinte die wäre unempfindlicher und würden eine bessere Bildleistung bei Bewegungen und so geben. Aber wenn du der Meinung bist ein normaler Camcorder tuts auch, bin ich froh. Preislich sind die ja schon günstiger.

        Gruß

        Kommentar


          #5
          Zitat von LadyZ Beitrag anzeigen
          wenn du der Meinung bist ein normaler Camcorder tuts auch, bin ich froh.
          Du hast damit einfach mehr Möglichkeiten, weil Actionkameras auf ihren Zweck hin spezialisiert und vergleichsweise spartanisch ausgestattet sind. Schon ein Display oder ein Zoomobjektiv fehlt oft, und beides ist im Alltag bzw. auf Reisen doch recht praktisch (man muss ja nicht während der Aufnahme zoomen). Von JVC gibt's seit kurzem übrigens so ein Mittelding zwischen beiden Kategorien, nämlich den kleinen Camcorder GZ-R15, der robust wie eine Actionkamera ist. Vielleicht kommt der für dich ja auch in Frage, wobei ich nicht weiß, was er insgesamt taugt.

          Zitat von LadyZ Beitrag anzeigen
          Preislich sind die ja schon günstiger.
          Das nicht unbedingt, denn eine gute Actionkamera beginnt so bei rund 200 oder 250 Euro aufwärts, und für einen Camcorder ist das noch der unterste Einstiegsbereich, bei dem man keine zu hohen Erwartungen haben sollte.

          Kommentar


            #6
            In der Preislage dürften die wasserdichten Camcorder WA3 (ca €210) und WA30 (ca. €320, also schon wieder deutlich drüber) von Panasonic oder die extrem kompakte Sony WX30 Kamera (ca. €225), Video-Funktion wahrscheinlich mit den DSC-WX Modellen des Herstellers vergleichbar ist. Die liefern zudem noch recht ordentliche Fotos und zum Teil sind noch div. Vorgängermodelle als Schnäppchen erhältlich.
            Es gibt für div. Kameras auch günstige Wasserdichte Gehäuse von DigiPac unter denen dann aber die Audio Qualität der Aufnahme leidet.

            Kommentar


              #7
              Hallo ihr Lieben,

              ich wollte mich nochmal für eure Mühe bedanken. Ich hab mir nun gestern die JVC-Cam bei Amazon bestellt. Sie wird wohl die nächsten Tage bei mir eintreffen.

              Gruß

              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X