Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Actionkamera: SOCAM UltiMate

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Actionkamera: SOCAM UltiMate

    Ein "neuer Typ von Actionkamera" will die SOCAM UltiMate aus Hongkong sein, die über ein um 330 Grad drehbares Objektiv mit 155 Grad Bildwinkel und einer Nahgrenze von einem halben Meter verfügt. Die Videoformate beschränken sich auf 1080p30, 1080i60, 720p60 sowie eine Zeitlupenfunktion mit 120fps und nur noch WVGA-Auflösung, was 854x480 Pixel entspricht. Für den Ton sorgt das eingebaute Mikrofon oder optional ein externes, das über eine 3,5mm-Stereominiklinke Verbindung aufnehmen kann. Fotos werden mit Auflösungen von fünf, acht oder 16 Megapixel geschossen, auch Zeitraffer in Intervallen von einer Sekunde bis einer Minute sind möglich. Gespeichert wird alles auf einer bis zu 32GB großen microSD-Karte.
    Die Kamera selber ist nicht gegen Umwelteinflüsse geschützt, und selbst das separate Unterwassergehäuse ist nur auf eine maximale Tauchtiefe von einem Meter ausgelegt. Dafür bietet es noch Platz für einen weiteren Akku, einen GPS-Sensor oder ein "IMU" genanntes Modul, das unter anderem Geschwindigkeit und Richtung einer Bewegung aufzeichnet. Die Module koppeln mit der Kamera über eine 30polige Spezialbuchse im Boden der SOCAM UltiMate neben dem microHDMI-Ausgang. Auch WiFi ist an Bord, so dass eine Fernbedienung via App von einem Apple iOS- oder Android-Gerät aus möglich ist.
    Auf dem deutschen Markt wird die UltiMate für 269 Euro angeboten, wobei neben Kamera, Schutzgehäuse und Akku auch zwei Klebehalterungen, ein Universal-Clip und ein USB-Kabel enthalten sind.

Sky1

Einklappen

Sky2

Einklappen
Lädt...
X