Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beste 4K Action Cam unter 200€

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Bernd E. Beitrag anzeigen
    Zubehör
    ... ist hier zu sehen : https://store.dji.com/de/product/osm..._wcB&vid=48141

    Ganz nach unten scrollen.

    Kommentar


      #17
      Ja, Bilder von dem Gehäuse gibt es, aber ich verweise auf das, was ich im dritten Beitrag dieses Threads geschrieben habe: Einer der "Influencer" erwähnt in seinem Youtube-Video, dass DJI bei der Präsentation der Osmo Pocket in Deutschland offengelassen hat, ob dieses Gehäuse überhaupt auf den Markt kommt. Demnach ist diese Entscheidung noch nicht gefallen und damit bleibt für Interessenten hier erstmal ein Fragezeichen. Es sind schon ganz andere Produkte wieder von Webseiten verschwunden, bevor man sie jemals kaufen konnte...

      Kommentar


        #18
        Zitat von kg340 Beitrag anzeigen
        Das stimmt so nicht ganz. Das aktuelle Firmare Update v01.51.00 ist vom Mittwoch, 26. September 2018
        Und zwar ist Hyper Smooth in 4K nur in " Weit " und " Superweit " jedoch nicht in " Linear " möglich.
        Ich filme mit der Hero nur in UHD, da ist kein Linear möglich, deshalb habe ich nicht darauf geachtet, ob bei dieser Einstellung "Hypersmooth" funktioniert.
        Die Fischeyekrümmungen korrigiere ich mit einem Mausklick mit ignite warp.
        Liebe Grüße,

        Rüdiger

        Kommentar


          #19
          Zitat von Rüdiger Beitrag anzeigen
          Im übrigen ist ein neues Gerät noch nie von einem so riesigen Hype begleitet worden, obwohl es wohl erst im nächste Jahr in die Geschäfte kommt.
          Stimmt nicht die Yi4K+ hat im Videotreffpunkt eine Lawine ausgelöst...

          Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die OSMO Pocket von Beginn an fehlerfrei arbeitet. Ein Firmware-Update ist ja schon angekündigt worden...

          Unterwasserbetrieb mit der OSMO Pocket:

          Die Aufgeregtheit verstehe ich nicht, wer geht denn schon mit einem Gimbal unter Wasser?
          Dafür lege ich meine ThiEYE T5 Edge in das Unterwassegehäuse mit Handgriff und Sicherrungsseil und schalte den EIS dazu, mehr brauche ich da nicht.

          Auch auf dem Helm brauche ich die OSMO Pocket nicht, ich will Aufnahmen als Fußgänger und beim Wandern damit machen, Schwebefahrten, Schwenks etc. sollen Butterweich mit einem kleinstmöglichen Gerät aufgenommen werden. Ich warte bis sich der Strassenpreis für die OSMO Pocket eingependelt hat...
          Zuletzt geändert von Video&Bild; 03.12.2018, 18:58.

          Kommentar


            #20
            Zitat von Video&Bild Beitrag anzeigen
            Stimmt nicht die Yi4K+ hat im Videotreffpunkt eine Lawine ausgelöst...

            Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die OSMO Pocket von Beginn an fehlerfrei arbeitet. Ein Firmware-Update ist ja schon angekündigt worden...
            Ich meinte nicht den Videotreffpunkt, sondern die zig Beiträge und "Testberichte" in Youtube.
            Liebe Grüße,

            Rüdiger

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X