YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Easypix Aquapix WDV5630: Billig-Camcorder mit UHD-Auflösung

Ob man mit einem Camcorder noch gegen ein Smartphone punkten kann – das dĂŒrfte eher fraglich sein. Easypix versucht es mit den Argumenten gĂŒnstig und wasserdicht und will damit Urlaubsfilmer ansprechen.

Im Urlaub, am Strand, unter Wasser oder beim Familienfesten soll der bis fĂŒnf Meter Tauchtiefe wasserdichte Aquapix WDV5630 fĂŒr Videoaufnahmen sorgen. Der Hersteller gibt die maximale Auflösung mit 4K und 30 Bildern in der Sekunde an – gemeint dĂŒrfte wohl eher UHD mit 3840 x 2160 Pixel sein. Wer eine höhere Bildrate haben möchte muss auf Full-HD runterschalten und bekommt dann 60 Bilder in der Sekunde. Die in Europa ĂŒblichen 25/50 Bilder scheint der Camcorder nicht anzubieten. Zu sehen bekommt man das Bild auf einem 3 Zoll großen Display – einen Sucher hat er nicht. Gespeichert wird auf Micro-SD-Karte. Dabei kann die Kamera auch Loop- und Zeitrafferaufnahmen machen. Der Aquapix WDV5630 verfĂŒgt ĂŒber einen Selbstauslöser und kann bei Bedarf automatisch abgeschaltet werden.

Aquapix WDV5630 1

Der kompakte Camcorder hat leider nur eine Festbrennweite und bringt damit eine der wichtigsten Eigenschaften eines Camcorders nicht mit.

Der Sensor liefert 13 Megapixel, so dass man auch effektive 12 Megapixel Fotos aufnehmen kann, auch wenn der Hersteller den Camcorder mit 56 Megapixeln anpreist. Dabei wird die Auflösung allerdings nur interpoliert, sprich grĂ¶ĂŸer gerechnet, was in der Regel jede Software besser erledigt und meist eh zweckfrei ist. Der eigentliche Vorteil eines Camcorders gegenĂŒber einem Smartphone wĂ€re das optische Zoom, das der Aquapix WDV5630 allerdings nicht liefert. Statt dessen gibtÂŽs hier eine Festbrennweite mit 7 Millimeter bei Blende 2.6 und ein 18-fach Digitalzoom, wobei die Auflösung des Sensors nicht ausreicht um hierbei verlustfrei zu arbeiten.

Aquapix WDV5630 4

Die Vorschau gibt es auf einem 3 Zoll Display, aufgezeichnet wird auf MicroSD-Karte.

Zudem besitzt der neue Camcorder einen USB 2.0 Micro-Anschluss sowie eine HDMI-Schnittstelle zur direkten Verbindung an einen Fernseher. Die Stromversorgung erfolgt ĂŒber einen 3400mAh Li-Ionen-Akku. Der kompakte Aquapix WDV5630 hat die Maße 135 x 65 x 60mm und ein Gewicht von 370g (mit Akku). Es gibt ihn in den Farben grau-blau und gelb, wobei er mit einer Tasche fĂŒr 200 Euro geliefert wird.

Mehr zum Thema ...

Liebe Leser, bei uns arbeiten Menschen, keine KI


Wir bitten Sie darum Ihren Bannerblocker zu deaktivieren bzw. in Firefox und Opera die Aktivitätsverfolgung auf "Standard" zu stellen, damit wir Werbebanner ausspielen können. Damit stellen Sie sicher, dass wir hier unter fairen Bedingungen für Sie arbeiten können.

Es bedankt sich das VIDEOATIV-Team.