YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Audio-Technica: EWS-DECT-Funkmikrofonsystem

Engineered Sound Wireless kurz EWS, so kĂŒrzt Audio-Technica die neue drahtlosen Mikrofonlösungen fĂŒr Video- und Web-Konferenzen ab. Das ESW-DECT-System soll die Bedienung besonders leicht und gleichzeitig die Funkstrecke stabil machen.

Das ESW-System besteht aus dem 8-kanaligen, DANTE-fĂ€higen EmpfĂ€nger ESW-R4180DAN und vier fĂŒr die unterschiedlichsten Anwendungen optimierten Sendern. Dazu gehört der Taschensender ESW-T4101 mit integriertem Mikrofon, der Handsender ESW-T4102/C510, das GrenzflĂ€chenmikrofon ESW-T4106 und fĂŒr dem fĂŒr Konferenzen wichtigen Tischfuß ESW-T4107. Alle Sender sind mit internen Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet und sollen mit einer Ladung den ganzen Tag betriebsbereit sein. Dank Roaming-Funktion lassen sich die Sender mit mehreren EmpfĂ€ngern verbinden, so dass auch in grĂ¶ĂŸeren RĂ€umen/Bereichen eine optimale Abdeckung gewĂ€hrleistet ist. Über die standardmĂ€ĂŸig integrierte AES256-VerschlĂŒsselung gewĂ€hrleisten Engineered Sound Wireless-Systeme die nötige Sicherheit.

ESW CHG5 CHG4 attach

Das System ist adrauf ausgelegt bis zu acht Sender an einem EmpfĂ€nger zu verwalten und somti auch grĂ¶ĂŸere Videokonferenzen abdecken zu können.

Der EmpfĂ€nger kann dabei via Netzwerk (PoE) mit Strom versorgt werden. Per Dante-Audioausgabe benötigt er nicht mehr als eine simples Cat 5e-Kabel zur Verbindung mit einem PoE-Switch und kann darĂŒber auch das Tonsignal ĂŒbermitteln. Systemintegratoren haben die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Einstellungen via Audio-Technica Wireless Manager-Software an die AnsprĂŒche des jeweiligen Kunden anzupassen. Außerdem können so mehrere Funkmikrofonsysteme einschließlich drahtloser UHF-Systeme verwaltet werden.

ESW T4101 attach

Der kleinste Sender soll entsprechend handlich fĂŒr den mobilen Einsatz sein.

Zwei verschiedene Ladestationen runden das Angebot ab: die Doppel-Ladestation ESW-CHG4 fĂŒr Hand- und Taschensender und die Ladestation ESW-CHG5 mit vier PlĂ€tzen fĂŒr Tischfuß- und GrenzflĂ€chensender. Gedacht ist das System nicht nur fĂŒr die feste Montage in VeranstaltungsrĂ€umen, sondern auch fĂŒr den mobilen Einsatz. Die Ladedauer betrĂ€gt nach Angaben des Herstellers zwei Stunden fĂŒr eine volle Ladung. Die Preise kommuniziert der Hersteller nicht.

ESW wireless manager software

Mit einer eigenen Verwaltungsapplikation will Audio Technica die Einrichtung vereinfachen.