YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Audio-Technica: EWS-DECT-Funkmikrofonsystem

Engineered Sound Wireless kurz EWS, so kĂŒrzt Audio-Technica die neue drahtlosen Mikrofonlösungen fĂŒr Video- und Web-Konferenzen ab. Das ESW-DECT-System soll die Bedienung besonders leicht und gleichzeitig die Funkstrecke stabil machen.

Das ESW-System besteht aus dem 8-kanaligen, DANTE-fĂ€higen EmpfĂ€nger ESW-R4180DAN und vier fĂŒr die unterschiedlichsten Anwendungen optimierten Sendern. Dazu gehört der Taschensender ESW-T4101 mit integriertem Mikrofon, der Handsender ESW-T4102/C510, das GrenzflĂ€chenmikrofon ESW-T4106 und fĂŒr dem fĂŒr Konferenzen wichtigen Tischfuß ESW-T4107. Alle Sender sind mit internen Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet und sollen mit einer Ladung den ganzen Tag betriebsbereit sein. Dank Roaming-Funktion lassen sich die Sender mit mehreren EmpfĂ€ngern verbinden, so dass auch in grĂ¶ĂŸeren RĂ€umen/Bereichen eine optimale Abdeckung gewĂ€hrleistet ist. Über die standardmĂ€ĂŸig integrierte AES256-VerschlĂŒsselung gewĂ€hrleisten Engineered Sound Wireless-Systeme die nötige Sicherheit.

ESW CHG5 CHG4 attach

Das System ist adrauf ausgelegt bis zu acht Sender an einem EmpfĂ€nger zu verwalten und somti auch grĂ¶ĂŸere Videokonferenzen abdecken zu können.

Der EmpfĂ€nger kann dabei via Netzwerk (PoE) mit Strom versorgt werden. Per Dante-Audioausgabe benötigt er nicht mehr als eine simples Cat 5e-Kabel zur Verbindung mit einem PoE-Switch und kann darĂŒber auch das Tonsignal ĂŒbermitteln. Systemintegratoren haben die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Einstellungen via Audio-Technica Wireless Manager-Software an die AnsprĂŒche des jeweiligen Kunden anzupassen. Außerdem können so mehrere Funkmikrofonsysteme einschließlich drahtloser UHF-Systeme verwaltet werden.

ESW T4101 attach

Der kleinste Sender soll entsprechend handlich fĂŒr den mobilen Einsatz sein.

Zwei verschiedene Ladestationen runden das Angebot ab: die Doppel-Ladestation ESW-CHG4 fĂŒr Hand- und Taschensender und die Ladestation ESW-CHG5 mit vier PlĂ€tzen fĂŒr Tischfuß- und GrenzflĂ€chensender. Gedacht ist das System nicht nur fĂŒr die feste Montage in VeranstaltungsrĂ€umen, sondern auch fĂŒr den mobilen Einsatz. Die Ladedauer betrĂ€gt nach Angaben des Herstellers zwei Stunden fĂŒr eine volle Ladung. Die Preise kommuniziert der Hersteller nicht.

ESW wireless manager software

Mit einer eigenen Verwaltungsapplikation will Audio Technica die Einrichtung vereinfachen.

Mehr zum Thema ...